Infos

Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer

  • Wellness

    9.20

  • Kulinarik

    9.71

  • Zimmer

    9.62

  • Lage

    9.29

  • Service

    9.48

Wellness & Spa

Wellness & Spa Hotelbewertung

Albert Schweitzer sagte einmal: "Der moderne Mensch wird in einem Tätigkeitstaumel gehalten, damit er nicht zum Nachdenken über den Sinn seines Lebens und der Welt kommt." – Das Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer holt den Besucher aus diesem Tätigkeitstaumel und bietet ihm Gelegenheit innezuhalten und nach dem Sinn des Lebens zu suchen. Dabei hat das Weissenhaus, dessen Anfänge bis ins 17. Jahrhundert zurückreichen, viel erlebt: Sturmfluten, Bränden und verschiedenen Eigentümern zum Trotz erstrahlt das gesamte Anwesen, allen voran das majestätische Schloss, das das Herzstück dieses unvergleichlichen Wellness-Refugiums bildet, in bezaubernd neuem Glanz. Denn erst 2015 eröffnete dieser Sehnsuchtsort, das einstige Anwesen der gräflichen Familie von Platen Hallermund, seine Pforten für Menschen, die das Besondere lieben und sich nach Ruhe, Weite, Entgrenzung und absolutem Wohlbefinden verzehren. Beinahe zehn Jahre widmete sich der neue Eigentümer, Jan Henric Buettner, der liebevollen Restaurierung der insgesamt 40 Gebäude und kreierte ein unverwechselbares Hideaway, das in ganz Deutschland, ja vielleicht sogar in Europa seinesgleichen sucht. Doch nicht nur die lange Geschichte des Traditionshauses machen dieses Wellness-Retreat zu einem so seelenvollen Ort.

Exzellente Lage des Weissenhaus Bild vom Wellnesshotel Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer | Weissenhaus | Schleswig-Holstein Grand Village Resort & Spa

Es ist auch die privilegierte Lage inmitten einer beeindruckenden 75 Hektar großen Parkanlage, die himmlische Ruhe, die Naturverbundenheit und natürlich die Architektur des aristokratischen Gehöftes, die einen Aufenthalt im Weissenhaus Grand Village Resort & Spa zu einem unvergesslichen „Lebens-Ereignis“ macht. Die Aura des Besonderen, die überall im Weissenhaus vorherrscht, ist nur schwer in Worte zu fassen, muss man sie doch selbst erfahren. Dabei ist der Luxus, den der Gast in diesem Wellnesshotel an der Ostsee erlebt, nicht Beifall heischend und laut, sondern angenehm unaufgeregt und unprätentiös. Schon die Umgebung des Schleswig-Holsteinischen Wellnesshotels mit ihren Wiesen und Auen, Windmühlen, Linden-Allen und der schier endlos erscheinenden Ostsee wirkt wie ein beruhigendes und Glück bringendes Heilmittel, das sich – einem Balsam gleich – auf die gestresste Städter-Seele legt. Nur 1,5 Autostunden von Hamburg entfernt taucht der Gast im Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer ein, in eine ganz eigene Welt voller Magie, Noblesse, Freiheitsgefühl, Kunst, Kultur und Wohlbefinden – eine Mischung, die in der Wellnesshotellerie wahren Seltenheitswert besitzt. Seinen Namen verdankt Weissenhaus übrigens der Wandfarbe des Herrenhauses, das für die damalige Zeit eher unüblich in Weiß gestrichen war. Und auch heute noch erstrahlt das Schloss in weißem Glanz.

Die Schlosstherme lädt zu Kraft spendenden und Inspiration fördernden Mußestunden ein

Auch Spa-Liebhaber werden von Bild vom Wellness Hotel Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer | Weissenhaus | Schleswig-Holstein der Schlosstherme des Weissenhauses begeistert sein. Diese erstreckt sich auf beschaulichen 1.500 Quadratmetern und zwei Ebenen und bietet genügend Raum, um die eigenen Gedanken schweifen zu lassen. Denn das Management (Frank Nagel und Natalie Fischer) hat verstanden, dass Stille, Innehalten und Mußestunden wichtige Voraussetzungen für wahre Regeneration und Inspiration sind. Dabei ist es nicht verwunderlich, dass die Schlosstherme ebenfalls auf eine bewegte Geschichte zurückblickt. War sie doch das ehemalige Kutscher- und Postgebäude, vor dessen schattenspendenden Linden einstens die Pferde rasteten und neue Kraft tankten. Noch sehr viel ist von dieser kraftspendenden Atmosphäre, die schon vor hunderten von Jahren Weissenhaus durchwehte, heute noch zu spüren.

Saunieren nach finnischer und russischer Manier im Weissenhaus Grand Village Resort & Spa

Vollkommen neu und modern ist allerdings die kleine aber feine Saunazone des Weissenhaus Resorts, die mit einer 90°C heißen Finnischen Sauna, einer 45°C warmen Dampfsauna und einem 60°C warmen Sanarium punktet. Vor dem Dampfbadbesuch sind die Gäste des Hauses übrigens um 16:30 h herzlich zu einem frisch zubereiteten Aromapeeling für seidig weiche Haut eingeladen. Ein weiteres Highlight ist das zwischen 70°C und 80°C beheizte Banja Haus im Schlossgarten. Dieses, der russischen Dampfbad-Tradition folgende Heißluftbad heizt den Besuchern richtig ein. Vor allem die klassischen Banja Aufgüsse, die mit sogenannten „Weniki“, echt russischen, in heißes Wasser getauchten Birkenzweigen erfolgen, sorgen für ein authentisches Banja-Erlebnis. Angenehm ist der frische Birkenduft, der im Rahmen eines Banja-Aufgusses die Sinne der Besucher betört. Doch die Klimax und das krönende Finale eines jeden Saunabesuches im Weissenhaus ist das anschließende Verwöhnprogramm mit erfrischenden Kleinigkeiten für den Gaumen oder das Gesicht. Denn fruchtige Melonen-Sticks, kühlendes Aloe Vera Gel oder erfrischende Smoothies versprechen erquickende Abkühlung nach dem Saunagang. Doch den ultimativen Frische-Kick erfährt man in der auf -10°C temperierten Schneegrotte, die mit echtem Flockenschnee begeistert. Um sich nach der kurzen Visite in der Schneegrotte wieder etwas aufzuwärmen empfiehlt sich ein Bad im ganzjährig beheizten Innen- (34°C) und Außenpool (33°C) – die Temperaturen beziehen sich auf unsere Messung während des Hoteltests. Wer hier draußen in der andächtigen Stille der bezaubernden Parklandschaft seine Bahnen schwimmt, wird unwillkürlich ruhiger und dankbar für diesen kostbaren Moment des Wellnessurlaubs. Dabei überrascht entspannende Unterwassermusik die badenden Gäste beim relaxten Floaten im warmen Nass. Die Sprudelliegen, Massagedüsen und Nackenduschen, die im Pool vorhanden sind, waren jedoch zum Zeitpunkt unseres Hoteltests leider deaktiviert. Ein kleiner aber feiner Whirlpool (mit Sprudelfunktion) befindet sich darüber hinaus auf einer etwas höher gelegenen Holzterrasse. Die Schlosstherme von Weissenhaus ist für Kinder übrigens nur von 12 bis 16 Uhr zugänglich.

Genussvolle Gerichte und vitaminreiche Smoothies stillen in der Vital Bar den kleinen Hunger

In der hellen freundlichen Atmosphäre der Vital Bar im Wintergarten der Schlosstherme wird ein entspannender Wellnesstag kulinarisch abgerundet. Selbst zubereitete Smoothies, Limonaden, frische Säfte und gesunde, genussvolle Gerichte wie z.B. eine delikate Burrata oder ein mexikanischer Wrap können hier ganz leger im Bademantel eingenommen werden. Oder wie wäre es mit einer individuellen Eistee-Kreation? In der Vital Bar ist das mit Blick auf die jahrhundertealten Baumwipfel der umliegenden Parklandschaft möglich.

Fitness Loft und überraschende Orte für revitalisierende Yoga-Einheiten im Weissenhaus Grand Village Resort & Spa

Nach der kulinarischen Stärkung geht der Wellnesstag dann in die zweite Runde. Und zwar im hervorragend ausgestatteten Fitness Loft des Hotels. Dank der verglasten Decke und Wände trainiert man in diesem einzigarten Sport-Pavillon beinahe wie im Freien – dieser befindet sich direkt angrenzend zum zentralen Ruheraum der Schlosstherme. Moderne TechnoGym Geräte, die alle mit TV und Internetzugang ausgestattet sind, garantieren ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Workout. Da Nachhaltigkeit im Weissenhaus ein wichtiges Thema darstellt, sind sämtliche Cardio-Geräte so konzipiert, dass die benötigte Energieleistung von den sportiven Gästen des Hauses durch das Training selbst erbracht wird. Auf Wunsch kann auch ein Kinesis Personal Training gebucht werden. Denn Kinesis ist durch das gezielte Training der eigenen Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit eine ideale Sportart. Testen Sie selbst das im gesamten 360 Grad Winkel bewegliche Seilzugsystem, mit dem sich mehr als 200 Übungen realisieren lassen. Darüber hinaus ist das Weissenhaus geradezu prädestiniert, um in der andächtigen Stille an außergewöhnlichen Orten eine revitalisierende Yoga-Einheit zu praktizieren. Ob im lichtdurchfluteten "Peerstall" oder im Yoga Outdoor Pavillon, die beinahe transzendente Ruhe ist hier auf Weissenhaus für die Entspannung von Seele, Geist und Muskeln während der verschiedensten Yoga-Übungen besonders förderlich.

Aktiver Ostsee-Urlaub im Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer

Doch das Besondere ist auch die privilegierte Lage des Schlossparks am 3 km langen Naturstrand der Ostsee. Schon allein der Blick über das Meer und den Sandstrand, den man z.B. vom Bootshaus aus genießen kann, st Wellness für das Auge und die Seele. In einem der bequemen Strandkörbe des Resorts können die Gäste des Hauses in der Sommersaison kostenfrei entspannen, dösen, lesen oder ganz einfach den Blick über die Naturschönheiten der holsteinischen Schweiz schweifen lassen. Wem der Sinn allerdings nach mehr aktiver Erkundung der zauberhaften Ostsee-Küste rund um das Wellnesshotel steht, sollte es einmal mit der neuen Trendsportart Stand Up Paddling versuchen. Dieser fast meditative Wassersport ermöglicht es dem Gast des Hotels, stehend oder kniend auf einem Surfbrett, die ergreifende Schönheit der Ostsee, bei einer frischen Meeresbrise hautnah zu erleben. Die umgebende Stille und der unverbaute Blick auf die Natur lassen den Gast hier oben auf dem Surfbrett automatisch zur Ruhe kommen und den Augenblick genießen. Auf Anfrage ist auch ein persönliches Stand Up Paddling Training sowie geführte Touren möglich. Neoprenanzüge können genau wie das Surfbrett gegen Gebühr entliehen werden. Wen es dagegen mehr in das kernige Umland Ostholsteins zieht, dem sei eine Fahrradtour mit den City-Bikes oder Elektro-Bikes des Weissenhauses ans Herz gelegt. Diese können gegen Gebühr ausgeliehen werden. Für die nötige Stärkung zwischendurch sorgt ein liebevoll zusammengestelltes Reise-Lunch-Paket, das auf Anfrage für den Fahrrad fahrenden Gast zusammengestellt wird. Auch für Golfer ist das Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer die ideale Urlaubsdestination. Denn Weissenhaus steht in enger Kooperation mit dem Golf & Country Club Hohwachter Bucht, der nur 13 Autominuten entfernt ist und mit 27 Loch überzeugt. Darüber hinaus finden Golf-Profis auf insgesamt 14 weiteren Golfplätzen im Umkreis von 65 Kilometern golfsporttechnische Abwechslung. Doch das Weissenhaus überrascht auch mit Geschicklichkeitsspielen und Denksport wie Boule im Schlosspark oder dem überdimensionalen Schachbrett samt Figuren im Schlossgarten.

Verschönernde und tiefenentspannende Wellness-Anwendungen mit Erinnerungswert

Dank der außergewöhnlichen Pflegeprodukte von Babor und St. Barth bleiben die Gesichtsanwendungen im Weissenhaus nicht nur durch die betörenden Düfte von St. Barth, sondern auch durch die ausgeklügelten Präzisionsformeln von Babor in bleibender Erinnerung. Vor allem das Dr. Babor Derma Cellular Facial, das die Wellness Heaven Testerin durch die Kosmetikerin Ulrike Bernstein erleben durfte, überzeugte vollends. Zur Begrüßung wurde ein frisch zubereiteter Ingwertee gereicht und die persönliche Anamnese der Testerin eingehend besprochen. Eine liebevoll arrangierte Schale mit Blüten beglückte das Auge der Testerin und erhöhte die Vorfreude auf die bevorstehende Babor Entspannungseinheit. Dabei bewies Ulrike Bernstein nicht nur höchstes kosmetisches, sondern auch physiotherapeutisches Können. Denn selten zuvor kam die Testerin von Wellness Heaven in den Genuss einer solch kraftvollen Nacken- und Schultermassage. Und auch die Streicheleinheiten, die den Armen und Händen der Testerin während der Einwirkzeit der Algenmaske zuteilwurden, hatten es in sich. Sämtliche Pflegeprodukte von Babor wurden individuell auf die Hautbedürfnisse der Testerin zusammengestellt – perfekt für ein Wellness Wochenende. Durch die wirkungsvollen Babor-Ingredienzien wurde die Strahlkraft der Haut auf ein Maximum erhöht. Unreinheiten konnten sanft beseitigt und auch die Augenbrauen professionell mit der Pinzette faconiert werden. Kurzum, so funkelnd in Erinnerung wie der Name der Kosmetikerin Ulrike Bernstein, bleibt auch diese höchst professionell realisierte Gesichtsanwendung. Und auch das St. Barth Freshness Facial ist besonders empfehlenswert. Denn während der Einwirkzeit der frisch zubereiteten Papaya- und Gurkenmousse auf dem Gesicht, darf der Gast zwischen einer entspannenden Kopf- oder Fußmassage wählen. Welch ein divines Pflege- und Wohlfühlritual!

Doch nicht nur die Kosmetikerinnen von Weissenhaus beweisen meisterhaftes Können. Auch die anderen Therapeuten überzeugen durch fachmännische Massagekniffe und virtuos realisierte Exotik-Treatments wie z.B. die "Harmony" Ganzkörpermassage oder "St. Barth karibische Sinfonie". Dabei stammt die exotische Massagekunst im Weissenhaus nicht nur aus der Karibik, sondern auch aus Hawaii – überrascht das Spa-Menü doch auch mit einer Lomi Lomi Nui (Hawaiianischen Tempelmassage). Ein weiteres Treatment Highlight stellte die Primavera Aromatherapie dar. Aufgrund des persönlichen Anamnese-Gespräches stellte die freundliche Therapeutin Sonja Kappe eine Aromamischung bestehend aus Neroliöl, Weihrauch, Rose und Zirbelkiefer zusammen. Mit dieser sublimen Ölmischung wurde der Testerin von Wellness Heaven eine meisterliche, wenn auch etwas sanfte Ganzkörpermassage zuteil. Diese zeigte sofort eine ausgleichende und harmonisierende Wirkung. Freunde des traditionellen türkischen Hamam-Bades kommen in der Schlosstherme ebenfalls auf ihre Kosten. Ob orientalisches Rasulbad, Seifenschaummassage oder pflegende Körperölung – in der "Boodstuv" werden osmanische Reinigungsrituale durchgeführt (nicht Bestandteil des Wellness Heaven Tests). Zum Abschluss erhält der Gast hierbei als kleines Souvenir das traditionelle "Pestemal" – ein weiches Baumwolltuch für zu Hause.

Wellness Heaven Bewertung
Wellness & Spa:
9.20

Hotelbewertung vom : Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: AQUA DOME - Tirol Therme Längenfeld
AQUA DOME - Tirol Therme Längenfeld Ski & Therme in Tirol

Verwöhnen Sie sich mit einem Winterurlaub im AQUA DOME, dem Thermen-Resort der Alpen. Angebot inkl. Halbpension und Skipass.

3

ÜN/HP ab 598 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 14.000 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Holzhotel Forsthofalm Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im Salzburger Land.

Gutschein-Wert: 1.000 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Parkhotel Adler |

    Parkhotel Adler

    06.11.

    9.22

  • Neue Hotel Bewertung: Romantik Hotel Turm |

    Romantik Hotel Turm

    28.10.

    9.18

  • Neue Hotel Bewertung: Naturhotel Forsthofgut |

    Naturhotel Forsthofgut

    19.10.

    9.36

  • Neue Hotel Bewertung: Posthotel Achenkirch |

    Posthotel Achenkirch

    29.09.

    9.49

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Villa Hügel | Trier

    Hotel Villa Hügel

    Rheinland-Pfalz

  • Neues Wellnesshotel: Hotel & Spa Larimar****Superior | Stegersbach

    Hotel & Spa Larimar****Superior

    Burgenland

  • Neues Wellnesshotel: Chalet Salena | Gsies

    Chalet Salena

    Südtirol

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Tirol | Fiss

    Hotel Tirol

    Tirol