Infos

Parkhotel Burgmühle

AnfrageWebsite

9.10

  • Wellness

    9.05

  • Kulinarik

    9.52

  • Zimmer

    9.10

  • Lage

    8.58

  • Service

    9.24

Lage & Umgebung

Lage & Umgebung Hotelbewertung

Umrahmt von Bergen, belebt von Gebirgsflüssen - je nach Jahreszeit im satten grün der Wiesen oder im Winterweiß - liegt der Allgäuer Ort Fischen im lieblichen Illertal. Fischen ist der Hauptort der sogenannten „Hörnerdörfer“, zu denen auch Obermaiselstein, Ofterschwang, Bolsterlang und Balderschwang zählen.

Das „Parkhotel Burgmühle“ liegt am südlichen Ortsrand von Fischen in Richtung Oberstdorf, gleich gegenüber des Bahnhofs. Nur getrennt durch den alten Mühlbach, residiert das Viersterne-Superior-Hotel unmittelbar an einem weitläufigen Park, dessen Wege dann in den Wald und über Wiesen führen. Die Inhaberfamilie Reinheimer hat hier vor 34 Jahren eine zwei Jahre alte kleine Pension übernommen und diese über eine ganze Generation hinweg zu einem der heute führenden Wellness-Hotels der Region entwickelt. Höhepunkt war 2014 der Neubau der „Alpen-Residenz“, ein eigener Flügel mit Freischwimmbad, großzügiger Terrasse, Wellnesseinrichtungen, einer schönen Wellnessbar und rund 30 neuen Zimmern.

Frische Luft schnappen im heilklimatischen Kurort der Premium Klasse

Über den Ort Fischen kann man durchaus geteilter Meinung sein, wie zum Beispiel die Eltern des Testers, die schon mindestens 15 Jahren dort und im Parkhotel Burgmühle Urlaub machen. „In dem Ort ist nicht Bild vom Wellnesshotel Parkhotel Burgmühle | Fischen | Bayern viel los.“, zuckt mein Vater noch heute mit den Schultern. „Herrlich, diese Ruhe!“, sagt meine Mutter. Sie hat sich wohl durchgesetzt, denn beide sind Fischen, seiner Beschaulichkeit und dem Parkhotel treu geblieben und lassen dort Jahr für Jahr die Seele baumeln.

Das durchaus beliebte Ferienziel (761 Meter über Meereshöhe), fünf Kilometer vor Oberstdorf gelegen, bezeichnet sich als „Heilklimatischer Kurort der Premium Class“. Die Aufforderung: „Lass’ uns mal ein wenig an die frische Luft gehen“, lässt sich hier sehr sprichwörtlich umsetzen. Im kleinen Ortskern von Fischen mit Bahn- und Bushalt, Kräutergarten, Kurhaus Fiskina und Musikpavillon herrscht eine gewisse dörfliche Betriebsamkeit. Geschäfte laden zum Bummeln und verschiedene Restaurants und Cafés mit Allgäuer Gastlichkeit zum Verweilen ein. Immer dabei: der Blick auf das Rubihorn - den Fischener Hausberg – eines der acht Hörner, die der Region ihren Namen verleihen.

Viele flache Wege laden zum Wandern ein

Wanderer und Naturliebhaber finden die Ruhe und Beschaulichkeit direkt vor der Haustüre des Parkhotels Burgmühle. Die vielen, weitgehend in flachem Gelände verlaufende Wanderwege, etwa durch den Illerwald, machen Fischen vor allem bei der älteren Generation beliebt. Wer höher hinaus will, findet zum Beispiel entlang der Himmelsstürmer-Route von Fischen nach Balderschwang Wandergenuss: Wasser sprudelt als Lebenselixier im Gebirgsbach und die Zeit hebt sich auf in den 2000 Jahresringen einer alten Eibe in Balderschwang, und immer öffnet sich ein atemberaubendes Bild vom Wellness Hotel Parkhotel Burgmühle | Fischen | Bayern Panorama vor Augen. Eindrucksvoll formen sich Schrattenkalk, Flysch und Quelltuff-Formationen zu markanten Felsgebilden, seltene Tiere wie Steinadler oder Apollofalter leben hier in einer geschützten Heimat, entlang der Wege blühen Enzian und Orchideen – es ist ein Füllhorn der Natur, dem man hier begegnen kann.

Eindrucksvolle Landschaften im Naturpark Nagelfluhkette erleben

Vier Etappen mit gesamt acht schönen Routenvarianten der Wandertrilogie Allgäu führen durch die atemberaubende Natur der Hörnerdörfer, die allesamt im Naturpark Nagelfluhkette liegen. Der Naturpark Nagelfluhkette zählt zu den eindrucksvollsten Landschaften am nördlichen Alpenrand. Mit einer Fläche von 405 Quadratkilometern ist er der erste grenzüberschreitende Naturpark zwischen Deutschland und Österreich. Die Hörnerdörfer leiten zu den mächtigen Bergen der Allgäuer Hochalpen über und auf einer Tour durch die Hörnergruppe fühlt man sich immer wieder von der nordisch anmutenden Schönheit der Bergwälder überwältigt.

Im Winter ist Fischen ein kleines Paradies für Skilangläufer

Im Winter sind alle Wanderwege in den Tälern bestens geräumt und präpariert. Zudem besteht die Möglichkeit, Ski und Snowboard zu fahren. Der Skibetrieb ist in Grasgehren, in Bolsterlang (mit Hörnerbahn und Weiherkopfbahn) und in Ofterschwang-Gunzesried (mit Ossi-Reichert-Bahn und Weltcup-Express) möglich. Das Angebot reicht von einfachen Pisten am Dorflift in Bolsterlang bis hin zu einer FIS-Abfahrt und -Slalomstrecke vom Weiherkopf sowie einer schwarzen Piste in Ofterschwang, an der auch Weltcuprennen stattfinden. Während der Skisaison verbindet ein kostenloser Pendelbus die Skigebiete in Bolsterlang und Ofterschwang. Auch Fischen hat einige Lifte.

Allerdings ist Fischen eher ein kleines Paradies für Skilangläufer. Fünf einfache Loipen plus eine Nachlanglaufloipe zwischen 1400 und 6600 Metern Strecke machen hier den sanften Wintersport zu einem gesunden Erlebnis.

Karte des Hotels
Wellness Heaven Bewertung
Lage & Umgebung:
8.58

Hotelbewertung vom : Parkhotel Burgmühle
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Jagdhof *****  Wellnesshotel
Jagdhof ***** Wellnesshotel Größte Wellness-Landschaft Bayerns

2 ÜN inkl. Jagdhof-Verwöhnpension, Benutzung der Wellness- & Wasserwelt auf 6.500 qm, Panorama-Eventsauna, Sport- und Aktivprogramm.

2

ÜN/HP ab 340 €

HERBST SPECIAL

Herbst Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Herbst

Wellnesshotels im Herbst: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 9 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 17.700 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Das Goldberg
Wellnesshotel Das Goldberg Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im Salzburger Land.

Gutschein-Wert: 1.000 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Genussdorf Gmachl Hotel & Spa |

    Genussdorf Gmachl Hotel & Spa

    08.09.

    9.30

  • Neue Hotel Bewertung: Schloss Elmau |

    Schloss Elmau

    30.08.

    9.71

  • Neue Hotel Bewertung: Grand Hotel Zell am See |

    Grand Hotel Zell am See

    20.08.

    9.17

  • Neue Hotel Bewertung: Übergossene Alm Resort |

    Übergossene Alm Resort

    16.08.

    9.18

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Vereina | Klosters

    Hotel Vereina

    Graubünden

  • Neues Wellnesshotel: Traumhotel Alpina | Gerlos

    Traumhotel Alpina

    Tirol

  • Neues Wellnesshotel: Moseralm Dolomiti Spa Resort | Welschnofen Karersee

    Moseralm Dolomiti Spa Resort

    Südtirol

  • Neues Wellnesshotel: Parkhotel Bad Griesbach | Bad Griesbach

    Parkhotel Bad Griesbach

    Bayern