Infos

Seeglück Hotel Forelle ****S Millstatt

  • Wellness

    8.96

  • Kulinarik

    8.75

  • Zimmer

    8.71

  • Lage

    9.63

  • Service

    8.62

Kulinarik & Gourmet

Kulinarik & Gourmet Hotelbewertung

Seit 1875 wird das Haus von der Familie als Hotel geführt. Vorher, seit Anfang des 18. Jahrhunderts war es eine Fischerei. Der Ur-Ur-Urgroßvater von Inhaberin Stefanie Aniwanter verwaltete seinerzeit die K.u.K-Hoffischerei von Oberkärnten. Auch heute noch wird die Fischerei von der Familie als Fischlehen betrieben. Frischer Fisch, vor allem aus dem Millstätter See, gehört im Hotel Forelle passenderweise regelmäßig zum kulinarischen Programm.

Regionale Produkte im Wellnesshotel Forelle

„Wir versuchen möglichst viele regionale Produkte einzubinden. Ein junger Eierbauer aus der Nachbarschaft bringt die frischen Eier, das Gemüse kommt aus Kärnten und Norditalien. Wir versuchen die Lieferwege so kurz wie möglich zu halten. Außer deklariertem Meeresfisch verwenden wir nur eigenen Fisch und kaufen noch aus einer Fischzucht vom benachbarten Feldsee zu“, sagt die junge Hotelchefin. Ihr ist auch das schönste Speisezimmer des Hauses gewidmet, das Restaurant „Das Stefanie’s“ mit einer riesigen Glasfront, die von jedem Winkel des Raumes den bezaubernden Blick über den See erlaubt. Die angrenzende Seeterrasse mit einem Ober- und einem Unterdeck ist der perfekte Platz für genussvolle Stunden und romantische Dinner.

Frische Eierspeisen aus der offenen Bild vom Wellnesshotel Seeglück Hotel Forelle ****S Millstatt | Millstatt am See | Kärnten Küche

Ein gutes Frühstück entscheidet über die Qualität des Tages heißt es. Mit dem Frühstück im Viersterne-Hotel Forelle wird demnach jeder Tag gut. Die Gäste können nach Herzenslust wählen aus einem großzügigen Buffet und bei schönem Wetter auch auf der wunderschönen Seeterrasse in den Tag starten. Frische Semmeln, eine Auswahl verschiedener Brote und süße Backwaren wie Croissants stehen reichlich zur Verfügung. Gleich daneben stehen die Honige, darunter auch frischer Bienenhonig aus der Wabe. Wurst- und Käseaufschnitte sind gut sortiert, dazu gibt es auch frisches Gemüse wie Paprika, Gurken und Tomaten.

Besonders gut geschmeckt haben den Testern das hausgemachte Müsli und der frische Fruchtjoghurt, der sich nach Belieben mit der großen Variation von Nüssen und Körnern oder wahlweise frischem Obst anreichern lässt. Für frische Eierspeisen ist im Hotel Forelle Sous-Köchin Nina zuständig, die im Open Kitchen brät und bruzzelt, was sich die Gäste vom Omelette bis Speckeiern wünschen. Tee und Kaffee bereitet sich der Gast selber zu. Die verschiedenen Kaffeearten von Espresso bis Latte Macchiato kommen aus zwei Maschinen. Beim losen Tee kann der Gast zwischen vielen Sorten von Bergkräutern bis zum Früchtetee wählen. Wasser und Säfte zapft man aus einem Spender.

Ein Fünf-Gänge-Menü ist Standard im Wellnesshotel Forelle

Wer, wie meist üblich, Halbpension gebucht hat, den verwöhnen Küchenchef Fenes und seine Brigade am Abend mit Spezialitäten aus der österreichischen, mediterranen und Bild vom Wellness Hotel Seeglück Hotel Forelle ****S Millstatt | Millstatt am See | Kärnten internationalen Küche. Ein fünfgängiges Menü ist jeden Tag Standardprogramm. Den Start machen frische Salate vom üppigen Buffet, richtig Spaß macht Salatfans dabei die große Auswahl an Ölen und Essigen sowie ein eigenes Nüsse- und Körnerbuffet. Danach folgt bodenständige, frische Kost.

So wurde den Testern beispielsweise als erste Vorspeise eine leckere Räucherlachstartare mit Honig-Senf-Sauce und Sellerie serviert, gefolgt von einer geschmackigen Rindssuppe mit Nudeln und Gemüse-Julienne. Als Hauptgang bestand die Wahl zwischen Kalbsrahmgulasch mit Spätzle, Rotbarschfilet mit Ebly-Risotto oder einem Krautstrudel. Als süße Nachspeise wurde ein Marillenknödel mit Stracciatella-Eis an den Tisch gebracht. Wie es sich gehört, schließt Käsen den Magen – der Gast hat dazu im Hotel Forelle die Qual der Wahl am Käse-Buffet.

Wer sich übrigens in der mit zahlreichen guten österreichischen Tropfen bestückten Weinkarte nicht auf Anhieb zurechtfindet, für den hat Chefsommelier Marco immer einen guten Tipp parat.

Wellness Heaven Bewertung
Kulinarik & Gourmet:
8.75

Hotelbewertung vom : Seeglück Hotel Forelle ****S Millstatt
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Alpin Family Resort Seetal
Alpin Family Resort Seetal Cheesy Zeit

Family Zeit inklusive 3/4 Verwöhnpension. Das jüngste Kind bis zum 6. Lebensjahr urlaubt kostenfrei.

6

ÜN/HP ab 960 €

SOMMER-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Sommer

Wellnesshotels im Sommer: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Höflehner Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen in der Steiermark.

Gutschein-Wert: 1.000 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 17.300 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: ZillergrundRock - Luxury Mountain Resort ****S |

    ZillergrundRock - Luxury Mountain Resort ****S

    28.07.

    9.25

  • Neue Hotel Bewertung: Good Life Resort die Riederalm |

    Good Life Resort die Riederalm

    28.07.

    9.24

  • Neue Hotel Bewertung: Der Birkenhof Spa & Genuss Resort |

    Der Birkenhof Spa & Genuss Resort

    14.07.

    9.16

  • Neue Hotel Bewertung: Bornmühle |

    Bornmühle

    05.07.

    9.18

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Schloss Mittersill | Mittersill

    Schloss Mittersill

    Salzburger Land

  • Neues Wellnesshotel: Panoramahotel Huberhof | Meransen

    Panoramahotel Huberhof

    Südtirol

  • Neues Wellnesshotel: Ayurveda Resort Mandira | Bad Waltersdorf

    Ayurveda Resort Mandira

    Steiermark

  • Neues Wellnesshotel: Das James | Flensburg

    Das James

    Schleswig-Holstein