Infos

Der Engel

AnfrageWebsite

9.33

  • Wellness

    9.71

  • Kulinarik

    9.43

  • Zimmer

    9.08

  • Lage

    9.23

  • Service

    9.18

Wellness & Spa

Wellness & Spa Hotelbewertung

Der Sommer ist bekanntlich die schönste Zeit des Jahres. Vor allem wenn man diese im Wellnesshotel Engel im Tannheimer Tal verbringen darf. Denn wo sonst könnten Sie besser in den Hochgenuss himmlischer Stille, blühender Blumenwiesen und sinnlicher Sommerdüfte kommen als im malerischen Tannheimer Tal? Dabei macht das Hotel seinem Slogan: „Urlaub zwischen Himmel und Erde“ wahrlich alle Ehre. Hier zeigt sich der Sommer von seiner strahlendsten Seite. Und diese genießt der Gast im Wellnesshotel Engel nicht nur auf Streifzügen und Wanderungen durch die unberührte Bergwelt, sondern auch beim entspannten Flanieren durch den 1.000 qm großen Alpengarten des Hotels. So zählt das Tiroler Hideaway mit seinem, sich auf 8.000 qm erstreckenden „Wellness Himmel“, schon allein größenmäßig zur Spa-Avantgarde Österreichs. Dabei wird das Hotel Engel den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht: Dank seinem 4.000 qm großen Pure Organic Spa, der nur Erwachsenen vorbehalten ist und seinem 3.000 qm großen Familien-Spa finden sowohl Singles, Paare und Familien ihr Urlaubsglück. Dabei wird der Organic Spa von sage und schreibe 43.000 Stück Treibholz geschmückt und erscheint wie ein außergewöhnliches Gesamtkunstwerk. Insgesamt 10 Saunen, vier Pools, ein Bergsee, fünf Bild vom Wellnesshotel Der Engel | Grän im Tannheimer Tal | Tirol Ruheräume und ein liebevoll angelegter Alpengarten lassen Wellnessträume im Wellnesshotel Engel wahrwerden.

Das Wellnesshotel Engel: Ein aquatisches Eldorado

Gerade passionierte Wassersportler werden in diesem Wellnesshotel in Tirol ihr blaues Wunder erleben. Denn ein einzigartiger Aqua-Kosmos wartet hier auf den wasserhungrigen Badegast. Da wäre zunächst einmal der ca. 500 qm große Bergsee zu nennen, der mit frischem Quellwasser gespeist wird und zur natürlichen Regeneration, ganz ohne chemische Zusätze, einlädt. Ein Bad in diesem Naturbadeteich wirkt vor allem im Hochsommer kühlend und energetisierend. Darüber hinaus überrascht das Wellnesshotel Engel mit vier weiteren Pools, allen voran einem 54 qm großen Entspannungs-Outdoorpool, der mit einer angenehmen Wassertemperatur von 30°-32°C und diversen Whirl-Liegen und Massagedüsen ein ideales Relax-Environment schafft. Dabei genießt der Wellnessgast hier einen atemberaubenden Blick auf die von zarten Wolken umspielten Berggipfel. Auf dem Rücken schwimmend, den Blick gen Himmel gerichtet, fühlt man sich beim Bahnen ziehen in diesem Pool beinahe so schwerelos, wie die Schwalben, die das tiefe Himmelblau zieren und mit eindrucksvoller Luft-Akrobatik den Schwimmer in Staunen versetzen. Ein unvergleichliches Gefühl. Und auch der 137 qm große Outdoorpool überzeugt mit einer angenehmen Wassertemperatur von ganzjährig 31°C und einer Relax-Ecke mit Whirlsitzen und diversen Massagedüsen. Den sonnenbeschienenen Tiroler Morgen hier schwimmend zu begrüßen, stellt einen ganz besonderen Genuss dar. Dabei gleitet der Gast bei jedem Schwimmzug ein wenig mehr in Bild vom Wellness Hotel Der Engel | Grän im Tannheimer Tal | Tirol die Tiroler Bergwelt hinein. Welch ein Abenteuer. Und auch der 74 qm große Indoorpool sorgt gerade bei den jungen Badegästen für Furore. Stylische Illuminierungen in trendigen Blau- und Türkistönen in Verbindung mit einer, alle Blicke auf sich ziehenden Deckenskulptur, die wie ein Ensemble aus silbrig glänzenden Steinen anmutet, gestalten das Bad in diesem kunstvoll in Szene gesetzten Indoorpool zu einem Erlebnis. Eine Stippvisite nach dem Saunagang ist auf jeden Fall auch der 26 qm große Kaltwasserpool wert. Dabei wirkt das Hineingleiten in das 14°C kalte Nass belebend und beinahe elektrisierend. Das kalte Nass fördert nicht nur die Durchblutung, sondern aktiviert auch den Kreislauf und den Stoffwechsel. Eine ähnliche Wirkung entfaltet der kreativ angelegte Kneippgang, der sich zwischen Steinmauern unter freiem Himmel erstreckt. Hier wird das Wandeln auf den großen Steinen zu einem unterhaltsamen Balance-Akt.

Das Wellnesshotel Engel ist prädestiniert für Energie spendende Sommerwanderungen

Nach wohltuenden Schwimmzügen, die Körper und Seele von Grund auf entspannen, in den liebevoll angelegten Garten zu treten und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Morgens auf der Haut zu spüren, das gibt Kraft und Energie für den kommenden Urlaubstag. Erfrischt und gestärkt sollten Sie sich nach einem ausgiebigen Frühstück zu einer Sommerwanderung durch das Tannheimer Tal begeben. Denn gerade das ist Wellness in seiner ursprünglichsten Form. Die reine Natur dieser pittoresken Landschaft in sich aufsaugen und die Wunder der Tiroler Bergwelt mit allen Sinnen genießen. Der "Engel" zeigt Ihnen wie schön das Leben fern ab vom Alltagsstress und den beruflichen Herausforderungen wirklich ist. Und bereits während der Wanderung können Sie sich auf die Wellnessoase freuen, die im Hotel Engel auf Sie wartet.

Spa-Überraschungen im kunstvollen Wellness-Ambiente

Seiner Gesundheit etwas Gutes tun, das ist das Motto des Hotels. Dabei ist gerade das Sauna-Portfolio des Hauses bemerkenswert. Insgesamt zehn abwechslungsreiche Schwitzstuben bringen Ihr Immunsystem auf Trab. Dabei hinterlässt schon die Pforte zum Organic Spa (Adudlts Only) bei den Wellness Heaven Testern großen Eindruck: Weisen dem erholungsbedürftigen Gast hier nämlich quirlige Fische am Boden den Weg ins Innere des Spa. Und schon hier ahnt der Gast, der dieser kreativen Kunstprojektion folgt, dass er an einem besonders phantasievollen Ort gestrandet ist. Ein Ort, der nicht nur durch seine beruhigende erdige Farbgebung, sondern auch durch seine kunstvollen Interior-Accessoires zu erstaunen vermag. Goldene Lichtwolken schweben federleicht von der Decke und zieren, die auch an den Fußleisten kunstvoll illuminierte Wendeltreppe, die manchem Gast wie eine Himmelsleiter erscheinen mag. Auch mit grobem Filz entworfene Wand-Teppiche beflügeln die Phantasie des Wellnessgastes und lassen den Eindruck entstehen, in einer Traumwelt zu wandeln. So laden die Wand-Teppiche zur eingehenden Betrachtung ein. Ob Schneckenhaus, Auge oder Schmetterling – die Interpretationen der Stoffmusterungen an den Wänden sind so vielseitig und individuell wie die Besucher, deren Blicke die Kunstwerke streifen.

Das Sauna-Portfolio des Wellnesshotels Engel kann sich sehen lassen

Wer die Himmelsleiter hinunter geschritten ist, der wird auf’s Neue überrascht sein vom Anblick, der sich ihm bietet: Eine riesige Ruhe-Oase mit Himmelbetten, Kuschelnestern und Entspannungsnetzen liegt dem Spa-Gast hier unter einer Glaskuppel zu Füßen. Sage und schreibe 43.000 Stücke Treibholz, aus dem Lech, sehr viel tropisches Grün und jede Menge facettenreicher Stoffe bilden ein atemberaubendes Spa-Ensemble, das der Gast nicht nur optisch, sondern auch haptisch erfühlen möchte. Untermalt von Vogel-Gezwitscher erscheint auch diese Ruhe-Oase mit alle ihren kreativen Nischen und Rückzugsorten wie ein sphärisches Traumland, an dessen Ende zwei ganz besondere Schwitz-Highlights warten: Die Event-Sauna und das Event-Dampfbad. Genießen Sie während verschiedenster Themen-Aufgüsse eine Aromareise der besonderen Art in der 80°-100°C heißen Event-Sauna. Hier wird Ihnen von den Saunameistern Markus und Istvan, stimmungsvoll untermalt von Licht- und Klang-Effekten, so richtig eingeheizt. Dabei sorgt schon das Intérieur der Event-Sauna mit über 6.000 Treibhölzern aus dem Lech für wahre Wow-Momente. Ob Dampfbad-Zeremonie „Eukalyptus“ oder „Minze“ oder Sauna-Aufguss „Lemongrass“ oder „Frisch & Fruchtig“ – in diesen beiden Event-Schwitzstuben erwartet den Gast ein olfaktorisches Sinnes-Vergnügen.

Schwitzen in der Lehmhütte, der Salzgrotte oder im Sole-Dampfbad

Und auch die 55°-60°C heiße Lehmhütte, deren Wände mit einer 6 cm dicken Lehmschicht verkleidet sind, ist ein echter Eyecatcher unter den Schwitzstuben. Die Lehmsauna zählt zu den Sauna-Favoriten der Wellness Heaven Tester. Dabei punktet die Lehmhütte mit einem speziellen Saunaklima mit einer konstanten Luftfeuchtigkeit, die durch die Lehmwände reguliert wird und Schadstoffe aus der Luft herausfiltert. Hier schwitzt der Gast wie in einem gesundheitsfördernden warmen Kokon. Sich gesund schwitzen heißt es auch in der Salzgrotte bei 55°C. Dabei wirkt nicht nur das 5,5 T Devine Salz aus Punjab in Pakistan, sondern auch das 6,5 T HaltiSalz, eines der ältesten Natursalze der Welt, wohltuend auf die Atemwege und für die Haut. Komplettiert wird das salzhaltige Schwitzerlebnis noch durch einen Besuch des 45°C temperierten Sole-Dampfbades, das gerade bei Hauterkrankungen, Allergien, Erkältungskrankheiten und Stoffwechselstörungen, Linderung verspricht. Und auch das Steinhaus wartet mit einem ganz besonderen Schmankerl auf alle Sauna-Afficionados. Ist das Innere der Sauna nämlich mit einem 4,5 T Stein „Grigio Carnico“ verkleidet. Diese mineralische Marmor-Art gibt Wärme schonend ab, und ist so besonders wohltuend für die Gelenke. Wer etwas für’s Auge sucht, der ist in der Panoramasauna goldrichtig. Mit Blick auf den glitzernden Pool und die Berge wird hier, umgeben von heimischem Hochgebirgsholz bei heißen 80°C und Naturaroma-Aufgüssen, Tiroler Wellness-Feeling zelebriert. Ganz im Zeichen wohltuender Düfte stehen auch das 45°C warme Textil-Kräuter-Dampfbad und die 70°C Textil-Bio-Sauna. Beide Schwitz-Attraktionen stehen auch den kleinen Engel-Gästen zur Verfügung. Heilsame Tiefenwärme erfährt der Hotelbesucher in der Zirben-Infrarotkabine, deren Temperatur je nach individuellem Belieben eingestellt werden kann. Gerade bei Arthrosen, Rheuma und Muskel- und Rückenschmerzen wirkt ein Besuch in der Infrarotkabine Wunder. Dabei kommt die Saunawelt des Wellnesshotels Engels so vielseitig und facettenreich daher, dass man eigentlich Tage benötigt, um das weitreichende Schwitz- und Relax-Angebot des Hauses in seinem vollen Umfang zu erkunden und zu genießen.

Das Wellnesshotel Engel bietet die perfekte Kulisse zur gepflegten Kontemplation

Um sich nach dem Saunabesuch zu erholen, stehen dem Gast im Wellnesshotel Engel eine Vielzahl kreativer Rückzugsnischen zur Verfügung: Ob im Panoramaruheraum, in den Wasserbetten, oder in den Hängeliegen – Mußestunden werden an diesem verwunschenen Ort in Tirol zu einem wahren Genuss und zu einem sinnlichen Erlebnis. Ein Garant um Körper und Seele so richtig zum Baumeln zu bringen ist das überdimensionale und handgeknüpfte Netz. Selten zuvor haben die Tester von Wellness Heaven einen solch phantasievollen und behaglichen Ort der Entspannung gesehen. Und auch das große Vogelnest, die kleinen Kuschelnester oder der Ohmmmmruheraum sorgen für ganz viel Wohlgefühl beim Loslassen und Vergessen des Alltags. So bietet das Wellnesshotel Engel die perfekte Kulisse zur gepflegten Kontemplation. Darüber hinaus punktet das Tiroler Spa-Refugium mit einem bunten Potpourri an Yoga- und Meditationskursen. Dabei stehen Body-Mind-Soul Meditationen, Chakra Meditationen, angstlösende Meditationen, Klanggreisen oder die 5 Tibeter genauso auf der wöchentlichen Aktivitäts-Agenda wie Yin Yoga, Qi Gong oder Yoga Nidra.

Himmlische Anwendungen – Die Krönung eines perfekten Urlaubstages

Doch der Clou eines Urlaubstages im Wellnesshotel Engel ist eine der vielfältigen Kosmetikanwendungen oder Massagen, die man sich als Krönung eines unvergesslichen Tages unbedingt selbst zum Präsent machen sollte. Dabei arbeitet der "Engel" nur mit Qualitätsprodukten aus dem Hause "Kanebo Sensai", „Balance Alpine 1000+" und der „Ligne St. Barth“. Bei den Gesichtsbehandlungen ist für jeden Hauttyp ein individuelles Verwöhnprogramm enthalten. Besonders empfehlenswert ist für die reifere Haut die „Sensai Kanebo Basic Behandlung", die besonders zum Better Aging-Prozess der Haut beiträgt. Dabei vereint Sensai traditionelle asiatische Schönheitsphilosophie mit innovativen Technologien und modernster Hautforschung. Die Edelmarke aus Asien blickt auf eine über 80-jährige Erfahrung in der Anti-Aging-Forschung zurück. Aber auch Standard-Anwendungen wie eine Maniküre oder Pediküre werden im Wellnesshotel Engel meisterlich realisiert. Dabei beweist die schöne Bianca aus Tannheim ganz viel Liebe zum Detail, Akribie und professionelles Können beim Verschönern der Hände und Füße der Hoteltesterin. Nach der zweistündigen Anwendung erstrahlen nicht nur die Finger- sondern auch die Fußnägel der Testerin in neuem Glanz. Ein weiteres Highlight des umfangreichen Spa-Menüs im Traditionshaus Engel ist die 50-minütige Kopf- und Nacken-Massage, die durch die gekonnten Massagekniffe des erfahrenen Schweizer Therapeuten Peter zur ultimativen Entspannung führt. Dabei überzeugt Peter nicht nur durch seine Triggerpunkt-Stimulation, sondern auch durch seine kräftigen und dennoch einfühlsamen Handgriffe während der Kopfmassage. Weil man so viel anderes als seinen Kopf im Kopf hat, wendet Peter sich besonders hingebungsvoll dem Haupt der Testerin zu.

Wellness Heaven Bewertung
Wellness & Spa:
9.71

Hotelbewertung vom : Der Engel
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: 5-Sterne Wellness- & Sporthotel Jagdhof
5-Sterne Wellness- & Sporthotel Jagdhof Größte Wellness-Landschaft Bayerns

2 ÜN inkl. Jagdhof-Verwöhnpension, Benutzung der Wellness- & Wasserwelt auf 6.500 qm, Panorama-Eventsauna, Sport- und Aktivprogramm.

2

ÜN/HP ab 414 €

HERBST-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Herbst

Wellnesshotels im Herbst: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
König Ludwig Wellness & Spa Wellnessurlaub in Bayern zu gewinnen

Gewinnen Sie 2 Übernachtungen für 2 Personen im Allgäu.

Gutschein-Wert: 1.150 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 10 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 19.200 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Spa Hotel Jagdhof Stubaital |

    Spa Hotel Jagdhof Stubaital

    30.11.

    9.29

  • Neue Hotel Bewertung: Lake Spa Hotel SEELEITEN |

    Lake Spa Hotel SEELEITEN

    23.11.

    9.30

  • Neue Hotel Bewertung: Alpin Resort Sacher *****S |

    Alpin Resort Sacher *****S

    07.11.

    9.40

  • Neue Hotel Bewertung: Hotel Winkler |

    Hotel Winkler

    04.11.

    9.52

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Franks | Oberstdorf

    Hotel Franks

    Bayern

  • Neues Wellnesshotel: Familienresort Buchau | Eben am Achensee

    Familienresort Buchau

    Tirol

  • Neues Wellnesshotel: Schloss Basthorst | Crivitz OT Basthorst

    Schloss Basthorst

    Mecklenburg-Vorpommern

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Tauernhof Großarl | Großarl

    Hotel Tauernhof Großarl

    Salzburger Land