Infos

MOHR life resort

AnfrageWebsite

9.41

  • Wellness

    9.70

  • Kulinarik

    9.03

  • Zimmer

    9.40

  • Lage

    9.76

  • Service

    9.14

Zimmer & Suiten

Zimmer & Suiten Hotelbewertung

Im Dezember 2006 eröffnete das neu umgebaute und erweiterte MOHR Life Resort das ganz im Credo „Kontrast der Elemente – für ein intensives Lebensgefühl“ erbaut und eingerichtet wurde. 2012 kam der neue “MOHR-Evolution” Gebäudekomplex mit avantgardistischen Suiten hinzu. Und bereits beim Betreten der stylischen Eingangshalle und des markanten Rezeptions-Bereiches weht einem ein frischer Wind einmaligen Designs um die Nase, der dem Gast Lust macht, die edlen Hallen des Hauses sofort zu erkunden und eine gewisse Vorfreude auf die Zimmer des Hauses weckt. Dieses eindrückliche Ambiente wurde vor allem geschaffen durch den Einsatz von kontrastreichen und ursprünglichen Materialien wie Zirbenholz und Brokat, Kalkstein und Büffel-Leder, Kristallglas und rostiges Eisen, die eine perfekte Symbiose eingehen und die Einmaligkeit des Intérieurs und äußeren Erscheinungsbildes des MOHR Life Resorts prägen. Seit 2021 sind die neuen Penthouse-Suiten im "Backstage" dazu gekommen, diese befinden sich 1,6 km entfernt in Lermoos-Widum.

Doppelzimmer "Deluxe" im MOHR Life Resort

Das Doppelzimmer "Deluxe" im modernen Lifestyle-Bereich des Wellnesshotels verbindet Zirbenholz-Gemütlichkeit mit avantgardistischer Ästhetik und verdient eine hohe Bewertung auf der Wellness Heaven® Skala. Eine große Fensterfront eröffnet einen phänomenalen Ausblick auf das Zugspitzmassiv Bild vom Wellnesshotel MOHR life resort | Lermoos | Tirol und das wunderbare Moorgebiet von Lermoos. Ein großräumiger Balkon bietet ebenfalls traumhafte Aussichten und verwöhnt mit puristischem Holzmobiliar. Wohlriechende Zirbenholzwände sorgen für gesunden Schlaf, ein Edelstahl-Trinkbrunnen für klares Quellwasser, das man direkt vom Bett aus genießen kann. Die Tagesdecke in marokkanischem Brokatstil gibt dem Zimmer zusätzlich eine orientalische Note. Das Bad kontrastiert mit schwarzem Schiefer das sonst in hölzernen Tönen gehaltene Ambiente des Zimmers und bietet die Annehmlichkeit von zwei Waschtischen. Phänomenal ist der Ausblick auch aus der gläsernen Dusche, sodass man den Zugspitzblick auch im Nassbereich nicht vermissen wird. Die Technik des Doppelzimmers "Deluxe" besticht durch einen modernen Flatscreen TV und schnellem WLAN.

Die Feuer-Suite im MOHR-Evolution Gebäude

Seit unserem letzten Hoteltest wurde 2012 das neue Hotelgebäude MOHR-Evolution eröffnet, das den Hotelkomplex auf einer Anhöhe mit perfekter Aussicht auf die Zugspitze fortsetzt. Neben Highlights wie der “Garten Spa Suite” oder der 90 qm messenden MOHR 007 Suite im James-Bond-Look besticht der neue Hotelkomplex vor allem mit der Feuer-Suite, die bei unserer Re-Evaulierung 2016 getestet wurde. Auf 50 qm bildet die Feuer-Suite einen großzügigen und eleganten Rückzugsort in warmen Farben und noblen Materialien, und versprüht gediegenen Charme mit marokkanischen Elementen. Die breite Glasfront und der große Balkon öffnen sich zum Talkessel und zur Zugspitze auf ideale Weise. Von der Kuschelcouch aus hat man einen schönen Blick auf das Bild vom Wellness Hotel MOHR life resort | Lermoos | Tirol moderne Kaminfeuer, das sich auf Knopdruck bedienen lässt. Auch von der Badewanne und der großzügigen Walk-in-Dusche kommt man in den Genuss des traumhaften Ausblicks auf die Zugspitze. Das groß geschnittene Badezimmer glänzt mit einem edlen Doppelwaschtisch und einem integrierten Schrankraum, auch die Beleuchtung bei Nacht ist sehr gut umgesetzt. Das WC befindet sich in einem separaten Raum. Die Technik der Feuer-Suite mit LOEWE-Flatscreen TV ist ideal, die WLAN Geschwindigkeit liegt bei guten 14 MBit/s im Downstream und 12 MBit/s im Upstream.

Wellness Heaven goes "Backstage": die neuen Penthouse Suiten

Während der Re-Evaluierung 2022 durften die Tester von Wellness Heaven eine der drei neuen Penthouse Suiten (110 qm bis 124 qm) bewohnen, nämlich das an Luxus kaum zu überbietende Penthouse P02 Family. Denn seit Herbst 2021 hat das MOHR Life Resort in Lermoos sein Suiten-Portfolio um drei architektonische Glanzstücke erweitert. Konnten die Hotelbesucher bislang zwischen 18 verschiedenen Zimmerkategorien wählen, bietet sich ihnen nun auch noch die angenehme Option, fern ab des Hotelbetriebs, in drei eigenen Wellness-Refugien zu logieren. Dabei liegen die drei neuen Penthouse Suiten etwas außerhalb des Dorfkerns im Lermooser Widum, nur 1,6 km vom MOHR Life Resort entfernt. Hier oben nächtigt der Gast in ruhiger Abgeschiedenheit, muss aber auf den Komfort und die Infrastruktur eines Vier Sterne Wellnesshotels keinesfalls verzichten. Ganz im Gegenteil, den Komfort genießt der Gast sogar noch on top zum behaglichen Penthouse-Luxus. Dabei ist der moderne, terrassenartige Sichtbeton-Bau des neuen „Backstage“, wie der Penthouse Komplex auch vielversprechend genannt wird, bereits von außen ein echter Blickfang. Die Penthouse P02 Family Suite befindet sich auf der dritten Etage mit einem Panoramablick auf die Tiroler Zugspitz Arena, die einem Traum entsprungen zu sein scheint. Hier am Morgen, nach dem ersten Augenaufschlag mitanzusehen, wie sich die Sonne einem Schattentheater gleich sanft über die Bergspitzen schiebt, und den Himmel plötzlich in die zauberhaftesten Farben taucht, ist ein Naturspektakel, das seinesgleichen sucht, und das dem Gast ein Leben lang in Erinnerung bleiben wird. Beinahe habe ich das Gefühl, die in ein gleißendes Weiß gehüllte Zug- und Sonnenspitze mit den Fingern berühren zu können. Ganz großes Naturkino, zum Greifen nah!

Kochen bekommt eine neue Dimension im Penthouse P02 Family

Dabei eignet sich das Penthouse P02 Family hervorragend für einen Luxusurlaub von zwei bis vier Personen, erstreckt es sich doch auf 124 qm Wohnfläche und eine sage und schreibe 150 qm große Terrasse. Ein Wohntraum, der viel Raum und Freiheit zum Entspannen bietet. Hier kann unabhängig von der Verwöhnpension des MOHR Life Resorts sogar das eigene Mahl zubereitet werden. Dabei beinhaltet die Verwöhnpension, sowohl ein opulentes Frühstücksbuffet, mittags einen leichten Lunch mit Kaffee und Kuchen sowie ein mehrgängiges Menu am Abend. Wer dennoch lieber unter sich bleiben möchte, dem sei das Kochen in der voll ausgestatteten Küche ans Herz gelegt. So punktet die Deluxe Küche des Penthouse P02 Family sogar mit Geschirrspüler, Kaffeevollautomat, einem Resch & Frisch Ofen und einem Multifunktionswasserspender. Ein großes Geschirr-Sortiment, Toaster, Thermoskanne, verschiedenste Messer, ja sogar ein Gefrierschrank mit Brötchen und Brezeln finden die Penthouse-Bewohner in dieser Luxus-Küche. Nur edelste Küchengeräte fanden dabei Zutritt in das erlesene Koch-Eldorado. Dank eines separaten Raumes mit Waschmaschine, Trockner, Bügeleisen und sogar Staubsauger, müssen die Gäste keinerlei Schmutzwäsche mit nach Hause nehmen. Dabei ist nicht nur die kochtechnische Infrastruktur des Penthouses vom Feinsten, sondern auch das edle und puristische Design der Küche. Verschiedenste Naturmaterialien wie Natursteinwände, dunkler Eichenholzboden und warme, erdige Farben tragen darüber hinaus zum großen Wohlgefühl nicht nur in der Küche, sondern im gesamten Penthouse bei.

Das Penthouse P02 Family bietet viel Freiraum zur persönlichen Entfaltung und Entspannung

Gespeist wird am großen Massivholztisch, der zu geselligen Runden „en Famille“ oder mit Freunden einlädt. Auch das offene Wohnzimmer ist für heimeliges Cocooning in modern-puristischem Ambiente wie geschaffen: Auf der langen, hellen Eck-Couch das knisternde Kaminfeuer beobachten, das im stylischen Echtholzkamin gemütlich lodert und dabei einen guten Wein genießen. Nach einem ausgiebigen Tag auf der Piste, ist das Winterfreude pur. Auch dem Fernsehprogramm kann man im Luxus-Penthouse frönen. Und zwar auf dem überdimensionalen Samsung Flatscreen TV. Letzterer lässt aufgrund seiner Größe cineastische Spannung aufkommen. Und auch das runde Glas-Holz-Ensemble im Wohnbereich mutet mehr wie ein Naturkunstwerk als ein Couch-Tisch an. Es sind gerade diese innenarchitektonischen Design-Elemente, die dem Penthouse seine unverwechselbar moderne Note geben.

Penthouse Wellnessrituale dank freistehender Badewanne, Dampfdusche, Whirlpool und Sauna

Selbstverständlich nächtigen die Tester von Wellness Heaven im Penthouse P02 Family auch auf luxuriöseste Weise, nämlich auf einem ultrakomfortablen 180 x 200 cm großen Boxspringbett, das das Hauptschlafzimmer ziert. Dunkle Holzwände und warme, erdige Farben sorgen im Masterbedroom für eine beruhigende Atmosphäre. Formschöne Deckenleuchten illuminieren den Raum auf angenehm unaufgeregte Weise. Und auch das Hauptschlafzimmer ist mit einem großen Flatscreen-TV ausgestattet. Ein innenarchitektonischer Hingucker ist das große Bad, das mit seinen dunklen Farb-Nuancen ein angenehm zeitgemäßes Ambiente schafft. Dabei harmonieren die grauen Fliesen hervorragend mit den schwarzen Armaturen, die sowohl die ultra-geräumige Dampfdusche als auch das große Doppelwaschbecken zieren. Ein Vergrößerungsspiegel, eine Personenwaage und auch ein Haarfön gehören in diesem Badezimmer zur selbstverständlichen Ausstattung. Für Wow-Momente sorgt darüber hinaus die formschön geschwungene freistehende Badewanne. Eine Extravaganz, die sich ganz hervorragend vor den großen Panoramafenstern macht. Überhaupt beeindruckt das Penthouse P02 Family durch seine großen Glasfronten in fast allen Räumen und das hohe Maß an Transparenz. Dank Schaumbad und Dampfdusche können in diesem Luxus-Bad rituelle Wellness-Zeremonien auf einzigartige Weise zelebriert werden. Die duftenden Beauty-Produkte der Marke Argan Source tragen darüber hinaus zum Wohlbehagen im Penthouse bei. Doch der eigentliche Clou, gerade für Wellnessliebhaber ist die Finnische Sauna und der sprudelnde Whirlpool auf der gigantischen Terrasse. Hier findet der Spa-Affcicionados beim aquatischen Relaxen mit Blick auf die Zugspitze erholsame Erfüllung. Dabei könnte es kaum einen besseren Ort zum Kraft tanken und Ruhe finden geben, als hier an der frischen Luft, umgeben von Natur und einer einzigartigen Bergkulisse. Und auch der Saunagang in der Outdoor-Sauna des Penthouses verspricht besondere Wellnessfreuden in der Intimität und Zurückgezogenheit der eigenen Hotelwände. So hat das Penthouse P02 Family den Namen „Rückzugsrefugium“ wahrlich verdient.

Frischluftschnuppern und den Ausblick genießen – auf der großzügigen Terrasse und dem Balkon

Um sich für das Gourmet-Dinner am Abend schick zu machen, ist die geräumige Ankleide mit offenen Schrankwänden und einem Safe, geradezu prädestiniert. Der XXL-Ganzkörperspiegel im Eingangsbereich eignet sich hervorragend, um das ein oder andere Kleidungsstück anzuprobieren und den letzten Feinschliff für den perfekten Look am Abend vorzunehmen. Dabei ist schon der Entrée des Penthouses fantastisch. Dimmbare Decken-Spotlights hüllen den Eingang mit Garderobe und Ablagemöglichkeit in ein warm-weiches Licht. Und der Ganzkörperspiegel könnte in der Garderobe eines VIPs nicht großzügiger und stimmungsvoller anmuten. Die Beleuchtung der Terrasse hat ebenfalls Hinguck-Potenzial. Dabei ist das Penthouse P02 Family dank einem zweiten Schlafgemach gerade auch für Familien mit Kindern die perfekte Akkomodation. Ausgestattet ist auch das zweite Schlafzimmer mit einem großen Doppelbett und einem verstellbaren Flatscreen-TV. Von der innenarchitektonischen Anmutung wird auch in diesem Schlafgemach die Stilrichtung des Masterbedrooms aufgegriffen. Genau wie in dem zweiten Badezimmer, das zu dem zusätzlichen Schlafzimmer gehört. Dunkle Naturtöne, viel Holz und stylische Beleuchtung lassen auch hier die Herzen von Design-Liebhabern höherschlagen. Von diesem zweiten Schlafzimmer lässt sich ebenfalls problemlos auf den geräumigen Balkon treten und nicht nur nach den Sternen, sondern auch nach den Bergspitzen greifen. Dabei ist das zweite Schlafzimmer idealer Ausgangspunkt, um vom Bett aus, den spektakulären Sonnenaufgang live mitzuerleben.

Das Penthouse P02 Family – ein Raumwunder

Das Penthouse P02 Family scheint ein wahres Raumwunder zu sein. Hinter jeder vermeintlichen Ecke geht eine weitere Tür zu einem neuen Raum auf. So punktet das Penthouse P02 Family sogar noch mit einem Extrazimmer für Gäste oder weitere Familienmitglieder. Diese können hier bequem auf der Ausziehcouch nächtigen, in Ruhe arbeiten oder sogar die eigene Fitness beim Indoor-Cycling stärken. Dank eines state of the art Technogym Bike Indoor Trainers kann Cardio-Training sogar im eigenen Penthouse auf der Freizeit-Agenda stehen. Und auch das zusätzliche Zimmer, bietet die Annehmlichkeit, über einen eigenen Balkon hinauszutreten und die frische Tiroler Bergluft mitsamt des sagenhaften Panoramas in sich aufzunehmen und dabei abzuschalten. Insgesamt verfügt das Penthouse über ein separates WC auf dem Flur in der Nähe des Eingangs und ein weiteres WC, das im Master-Badezimmer integriert ist. Die technische Ausstattung des Penthouses kann guten Gewissens als ausgefeilt und äußerst raffiniert bezeichnet werden. So stehen den Gästen des Penthouses insgesamt vier große TV-Flatscreen-Geräte zur Unterhaltung zur Verfügung, wobei ein TV-Gerät sogar mit einer Soundbar sowie einem Revox Musiksystem aufzutrumpfen versteht. Stilvolle Vorhänge, gekonnte Illuminierung, wohnliche Accessoires wie Kerzen zeugen vom geschulten Auge der Innenarchitekten. Darüber hinaus sorgt ein gekonnter Mix an verschiedenen Stoffen und Materialien in den Wohn- und Schlafbereichen nicht nur für visuelle, sondern auch für haptische Design-Höhepunkte.

Wellness Heaven Bewertung
Zimmer & Suiten:
9.40

Hotelbewertung vom : MOHR life resort
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Naturhotel Forsthofgut
Naturhotel Forsthofgut waldSPA Escape - ein Kraftplatz in traumhafter Lage

Mehrfach prämierter waldSPA auf 5.700 m², 30.000 m² Gartenanlage mit einem Badesee, 1 Onsen Ritual und 50€ waldSPA Gutschein inklusive.

HERBST-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Herbst

Wellnesshotels im Herbst: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Höflehner Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen in der Steiermark.

Gutschein-Wert: 1.000 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 17.300 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Ayurveda Resort Mandira |

    Ayurveda Resort Mandira

    19.09.

    9.16

  • Neue Hotel Bewertung: The St. Regis Maldives Vommuli Resort |

    The St. Regis Maldives Vommuli Resort

    04.09.

    9.46

  • Neue Hotel Bewertung: Amilla Maldives Resort & Residences |

    Amilla Maldives Resort & Residences

    28.08.

    9.50

  • Neue Hotel Bewertung: Soneva Fushi |

    Soneva Fushi

    27.08.

    9.48

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Anantara The Palm Dubai Resort | Dubai

    Anantara The Palm Dubai Resort

    Dubai

  • Neues Wellnesshotel: The St. Regis Maldives Vommuli Resort | Vommuli Island

    The St. Regis Maldives Vommuli Resort

    Süd Nilandhe Atoll

  • Neues Wellnesshotel: Allgäu Sonne | Oberstaufen

    Allgäu Sonne

    Bayern

  • Neues Wellnesshotel: Schloss Mittersill | Mittersill

    Schloss Mittersill

    Salzburger Land