Infos

Alpenresort Schwarz

  • Wellness

    9.82

  • Kulinarik

    9.27

  • Zimmer

    9.93

  • Lage

    9.32

  • Service

    9.87

Zimmer & Suiten

Zimmer & Suiten Hotelbewertung

Nicht umsonst gilt das Mieminger Sonnenplateau als eines der wertvollsten Naturschätze Tirols. Die schillernde Pracht dieses Juwels offenbart sich in eindrucksvoller Weise in der erst seit drei Jahren bestehenden Traum Suite „Himmelreich“, von der aus man einen unsagbar schönen Rundumblick auf die umliegende Bergwelt genießt. Beim erstmaligen Betreten dieser Suite entfährt mir unwillkürlich ein tief empfundenes „Wow“. Schon allein die Größe dieser Luxus-Accomodation ist beeindruckend: Auf 89 qm erstrecken sich in beruhigenden Rot-Tönen und mit warmen Hölzern ausgestattet, ein großes Schlafzimmer, eine begehbare Garderobe für Sie und Ihn, ein großzügiger Wohnraum mit gemütlichem Kachelofen und integrierter Miniküche, ein Kinderzimmer sowie ein phänomenales Panoramabad.

Die Traumsuite “Himmelreich”

Hier möchte ich verweilen bis ans Ende meiner Tage. Nach einer unbeschreiblich ruhigen, Energie spendenden und erholsamen Nacht, wie ich sie bisher selten zuvor erlebt habe, wache ich an einem Samstag Morgen auf, reibe mir die Augen, trete hinaus auf unseren Balkon, atme tief die frische Bergluft ein und versuche diesen atemberaubenden Blick auf die verschneite Bergwelt in mich aufzusaugen. Diesen Augenblick werde ich in meinen Alltag nehmen und wann immer ich ein Stück Ruhe Bild vom Wellnesshotel Alpenresort Schwarz | Mieming | Tirol und Gelassenheit brauche hervor zaubern. Das ist Glück.
Auch die zotteligen schottischen Hochlandrinder, die nur einige Meter von mir entfernt auf der Weide grasen scheinen vollkommen zufrieden und in ihrer Mitte. Das Intérieur der Suite ist eine gelungene Mixtur aus wohligem Landhaus-Charme und edler Noblesse. Raffaels beschützende Cherubinbilder, die den Wohnbereich zieren oder die selig lächelnde Engels-Statue über den großen Komfort-Betten geben dieser Traum Suite „Himmelreich“ ihre Legitimation. Auf feinste Details wie die Positionierung zahlreicher Kerzen auf Tischen und an den Wänden oder Raum-Duftölen geben der Suite einen heimeligen Flair und sorgen für große Gemütlichkeit. Echte Zimmerpflanzen wie Orchideen oder bunte Potpourris duften wohlig und man fühlt sich wie Zuhause.

Alpienne-Sprudelbad in der Traumsuite

Allerdings wird man Zuhause eher selten Gelegenheit haben, sich ein Alpienne-Sprudelbad einzulassen und sich in der Whirlwanne mit Blick auf die verschneiten Berggipfel im Osten und Norden zu entspannen. Einmalig ist auch die im Panoramabad befindliche Dampfdusche deren Temperatur man je nach Belieben einstellen kann. Ein separates WC mit Bidet runden das positive Erscheinungsbild dieses luxuriösen Badezimmers ab. Ein PC mit kostenlosem Internetanschluss steht im Wohnbereich in einer gemütlichen Schreibtischecke zur Verfügung, sodass man problemlos auch im Urlaub mit der Welt zu Hause in Kontakt bleiben kann. Insgesamt kann der Gast zwischen den folgenden zehn Zimmerkategorien wählen: Komfort-Doppelzimmer „Fürst“ (ca. 40 qm), Romantik Suite „Rosengarten“ (ca. Bild vom Wellness Hotel Alpenresort Schwarz | Mieming | Tirol 45 qm), Wellness Suite „Bergzauber“ (ca. 50 qm), Wellness Suite „Sonnwiesen“ (ca. 56 qm), Doppelzimmer „Feldern“ (20 – 25 qm), Doppelzimmer „Munde“ (ca. 25 – 30 qm), Wohnappartment „Fürst“ (45 – 50 qm), Familien Suite „Wannig“ (ca. 45 qm), Familien Suite „Fürst“ (ca. 50 qm) und Traum Suite „Himmelreich“ (ca. 89 qm).

Die Suite „Landleben“ bietet eine ganz besondere „Penthouse-Experience“ mit liebevollem Service

Während der Re-Evaluierung im März 2016 durften die Tester von Wellness Heaven die ca. 85 qm große Suite „Landleben“ im Haus „Obstgartl III“ bewohnen. Diese Suite, die zu den Luxus-Suiten des Hauses gehört, ist an Exklusivität und vollendetem Stilempfinden kaum zu überbieten. Empfangen wird man bereits beim Aussteigen aus dem Fahrstuhl im obersten vierten Stock von der charmanten Concierge, die den Testern von Wellness Heaven während ihres gesamten Aufenthaltes jeden erdenklichen Wunsch von den Lippen abliest. Sie geleitet die Tester auch in die Suite. Und bereits beim Betreten der Räumlichkeiten stellt sich ein tief empfundenes Staunen ein.

Das helle, freundliche Interior sorgt für angenehme Urlaubsstunden in der eigenen Suite

Ein langer, lichter Flur führt in das Reich wahr gewordener Wohnträume. Links vom Flur, der über eine stilvolle Bodenbeleuchtung verfügt, befindet sich der geschmackvolle Badetempel, der mit einer state of the art Duo-Whirlwanne und einem großen begehbaren Dampfbad mit Erlebnis-Regendusche zu punkten versteht. Durch den farblich changierenden Sternenhimmel sind sowohl das Whirl- als auch das Duscherlebnis besonders romantisch. Überall sorgen Kerzen, Duftöle und frische rote Rosen für eine atmosphärische Stimmung für Verliebte. Ein separates WC und Bidet ist dem Badezimmer, das darüber hinaus über einen großzügigen Waschtisch mit zwei Waschbecken verfügt, angegliedert. Wohl duftende Pflegeprodukte runden das Spa-Erlebnis im suiteneigenen Wellness-Refugium aufs Vortrefflichste ab. Der Schlafbereich ist mit dem Badezimmer durch ein hölzernes Fenster verbunden. Ein weiteres Fenster lässt den Blick vom Schlafzimmer gen Wohnbereich schweifen, sodass man sowohl vom Bad aus als auch vom Schlafzimmer in den Genuss des unvergleichlichen Alpenpanoramas gelangt. In den weichen und komfortablen Kingsize-Betten schläft man hervorragend.

Meterhohe Decken, stilvolle Illumination und geschmackvolle Kunst gestalten den Aufenthalt in der Suite „Landleben“ zu einem Wohn-Erlebnis

Der Clou des Wohnzimmers ist nicht nur der Kachelofen mit integrierter Sitzecke, sondern auch die immense Deckenhöhe, sodass der Wohnbereich zu jeder Tageszeit mit Licht durchflutet ist. Von der großen Eck-Couch aus kann man am Abend dem abwechslungsreichen TV-Programm auf dem überdimensionalen Sony Flatscreen TV frönen. Als technische Finessen verfügen darüber hinaus auch das Schlafzimmer und das Badezimmer über einen Sony-Flatscreen. Wer in der Whirlwanne aber lieber musikalischen Klassikern lauscht, dem steht das Audio-Programm der Suite zur Verfügung. Eine Bose-Anlage sorgt für akustischen Genuss im Wohnzimmer. Obwohl das kulinarische Angebot des Alpenresorts Schwarz eigentlich keine Wünsche offen lässt, ist die Suite „Landleben“ sogar mit einer Lounge Küche mit zwei Herdplatten, einer Espressomaschine, einem Teekocher und Geschirr ausgestattet. Die Minibar wird täglich frisch aufgefüllt und ist im Suiten-Preis inkludiert.

Gäste der Luxus-Suiten genießen einen ganz besonderen Service

Bewohner der Luxus-Suiten können außerdem auch in der Suite ohne zusätzlichen Aufpreis frühstücken, zu Mittag essen und dinieren. Täglich steht den Gästen ein umfangreiches Zeitungs-Assortiment kostenfrei zur Verfügung. Dank der begehbaren und separaten Ankleide kann man sich wahrlich aristokratisch für einen glanzvollen Gala-Abend im Alpresort Schwarz in der eigenen Luxus-Suite zurecht machen. Vom großen Balkon der Suite aus lassen sich die eigenen Sprösslinge im Streichelzoo oder auf dem Abenteuer-Spielplatz des Hotels beim Spielen beobachten. Und das alles umrundet von der zauberhaften Alpen-Kulisse des Mieminger Sonnenplateaus. Durch eine Verbindungstüre kann diese Suiten-Kategorie auch zu einer „Country- oder Starlight-Suite“ erweitert werden.

Re-Evaluierung 2010
Der absolute Clou des Alpenresort Schwarz ist das seit April 2009 bestehende "Royal und Country Suiten" Konzept des Hauses. So steht das oberste vierte Stockwerk mit der 260qm großen "Royal Garden Suite", der 220qm umfassenden "Royal Mountain Suite" oder der 135qm großen "Country Suite" vollkommen im Zeichen royalen Luxus. Noch nie zuvor habe ich im deutschen oder österreichischen Raum eine solch perfekt inszenierte Begrüßung in einer Suite erlebt. Die überaus freundliche Suiten-Concièrge Elisabeth geleitete uns mit dem charmanten Hoteldirektor Franz-Josef Pirktl in unsere Starlight Suite, die nur mit Superlativen beschrieben werden kann. Bereits beim Betreten des obersten Stockwerkes wehte uns ein wohliger Wellness-Duft bestehend aus einer Eukalyptus-Lemongrass Mélange entgegen und steigerte unsere Vorfreude ins Unermessliche. Zu Recht, wie sich herausstellte. Denn eine Symphonie für die Sinne erwartete uns: Romantische Kerzen-Illumination gepaart mit wohligen Duftölen begrüßten uns und kulinarisch wurden wir mit köstlichen Oliven an einer Orangen-Vinaigrette, feinsten Pralinés und einem überdimensionalen Obstkorb willkommen geheißen. Frisches Quellwasser, Orangensaft und eine Flasche eisgekühlter Prosecco sollten uns überdies auf unsere bevorstehenden Urlaubstage einstimmen. Unsere Starlight Suite strahlt eine ganz besonders luxuriöse Gemütlichkeit aus, die man nur selten in Wellness-Hotels findet. Modernstes Hifi-Equipment wie beispielsweise zwei Sony HD-TVs, die sich vis-à-vis des Bettes und oberhalb des Whirlpools befinden oder eine Bose-Sounddock Musikstation für den iPod sorgen für eine ansprechende akustische und visuelle Ambiance. Einzigartig ist auch das Bionic-Schlafsystem in unserer Suite. Noch nie zuvor habe ich so ungestört und komfortabel genächtigt wie im Alpenresort Schwarz.

Das etwas höher gelegene Doppelbett mit zwei ultrabequemen Matratzen und einer praktischen Frühstückstisch-Konstruktion waren für mich das sichere Garant für Ruhe und Relaxation in den eigenen vier Hotelwänden. Doch das absolute Highlight unsere Suite war das Private Starlight Suite SPA mit eigener, begehbarer, transparenter Dampfbad-Dusche. Warmer Eukalyptus-Dampf öffnete meine Poren und das vom Hotel großzügig offerierte St. Barth Shampoo und Showergel versüßte mir den anschließenden Tropical Rainshower mit Farblichttherapie. Während ich die Freuden dieser einmaligen Dusche genoss, lag meine Reisebegleitung im komfortablen Whirlpool. Positioniert unter einer gemütlichen Dachschräge und mit Blick durch ein großes Dachfenster verspricht dieser Whirlpool unvergessliche Spa-Momente. Um den Whirlpool herum sorgten Kerzenschein und frische Rosenblätter für eine sinnliche Atmosphäre. Doch mein persönlicher Favorit bei dieser außergewöhnlichen Private SPA-Trilogie war ganz eindeutig die eigene Panoramasauna, die sich auf der großen Suiten-Terrasse befindet. Eine erlesene Aufguss-Selektion, die von Birke, Waldkräuter oder Eukalyptus-Düften reichte, gestaltete unsere Saunabesuche so eindrucksvoll. Es kann einfach nichts Schöneres im Leben geben als nach einem solchen Saunaerlebnis auf der großen Terrasse zu ruhen, den Blick auf die verschneite Bergwelt zu genießen und glücklich zu sein. Selbst die Bademäntel und Hausschuhe mit gepolsterter Ferseneinlage weisen besonderen Luxus auf. Sollten Sie auf der Suche nach einem ultimativen Suiten-Erlebnis sein, so wird Sie das Alpenresort Schwarz mehr als zufrieden stellen.

Re-Evaluierung 2013
Das Alpenresort Schwarz befindet sich im Bereich Zimmer & Suiten weiterhin auf höchstem Niveau und ist mit der Bestnote von 9.91 Wellness Heaven® Sternen zu bewerten.

Wellness Heaven Bewertung
Zimmer & Suiten:
9.93

Hotelbewertung vom : Alpenresort Schwarz
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Mindestens 0 Sterne

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten
Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten Wellness-Spaß „LifeStyle“

5 ÜN inkl. HP mit 5 Menüs zur Auswahl inkl. Hydrojetmassage im stylischen LifeStyle DZ.

5

ÜN/HP ab 428 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von sechs Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 9.700 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Holzhotel Forsthofalm Wellness im Holzhotel gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im Holzhotel Forsthofalm mit prämiertem Sky Spa.

Gutschein-Wert: 880 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Alpine Hotel Resort Goies |

    Alpine Hotel Resort Goies

    16.01.

    9.13

  • Neue Hotel Bewertung: Alpin Life Resort Lürzerhof |

    Alpin Life Resort Lürzerhof

    12.01.

    9.16

  • Neue Hotel Bewertung: Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme |

    Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme

    11.11.

    8.91

  • Neue Hotel Bewertung: Berghof Verwöhnhotel |

    Berghof Verwöhnhotel

    08.10.

    8.92

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Goldenes Fass Meissen | Meißen

    Hotel Goldenes Fass Meissen

    Sachsen

  • Neues Wellnesshotel: Kreuz-Post Hotel-Restaurant-Spa | Vogtsburg-Burkheim

    Kreuz-Post Hotel-Restaurant-Spa

    Baden-Württemberg

  • Neues Wellnesshotel: Bio-Seehotel Zeulenroda | Zeulenroda-Triebes

    Bio-Seehotel Zeulenroda

    Thüringen

  • Neues Wellnesshotel: Wellnesshotel Warther Hof | Warth am Arlberg

    Wellnesshotel Warther Hof

    Vorarlberg