Wellnesshotels

Wellnesshotels & Angebote nach Zeitraum

  • Wellnesshotel Wellnesshotel Vier Jahreszeiten | St. Leonhard

    Wellnesshotel Vier Jahreszeiten

    • Sportkompetenz, hoteleigene Guides
    • 5-Elemente-Küche,

    Wellness-Auszeit

    3 ÜN ab 365 €

    122 € / ÜN

  • Lexikon: Akupressur

    Akupressur

      Akupressur oder auch Druckpunktmassage entspringt der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ihren Theorien folgend ist das ungehinderte Fließen der Lebensenergie Qi, begünstigt durch die vollkommene Harmonie der Energiequellen Yin und Yang, die Grundlage eines gesunden Lebens. Bewirken Faktoren wie unausgewogene Ernährung oder ein nachteilig wirkender Lebenswandel eine Disharmonie dieser Energieströme so ...
  • Lexikon: Alfalfa

    Alfalfa

      Zu Zeiten, als in der damaligen Heilkunde noch keine Chemie zur Verfügung stand, entdeckte zuerst das arabische Volk die vitalisierende Wirkung der Luzerne und gab diesen den bezeichnenden Namen Alfalfa. Diese heißt übersetzt Vater aller Nährstoffe. Der bekannte Biologe Frank Bourer forschte an Hotel diesem Grundwissen weiter und ...
  • Lexikon: Algenbehandlung

    Algenbehandlung

      Eine aus Frischalgen bestehende Ganzkörpermaske birgt einige gesunde Aspekte. So werden weit über 50 verschiedene Mineralien und Spurenelemente sowie zahlreiche Vitamine über die Haut in den Organismus transportiert. Körperwarm werden die Frischalgen aufgetragen und verbleiben während einer Einwirkungszeit von ca. 40 Minuten auf dem Körper. Zielsetzung dieser Behandlung ...
  • Lexikon: Ampullenkur

    Ampullenkur

      Eine Therapie, die gerade bei trockener Haut schon nach relativ kurzer Zeit erste Erfolge zeigt. In einer Ampulle befindliche Feuchtigkeits- und Pflegestoffe werden täglich intensiv in die Gesichtshaut einmassiert. Hautstraffung und das Verschwinden von Fältchen sind die Folgen.Lexikon: Ampullenkur| Wellness ...
  • Lexikon: Anti-Aging

    Anti-Aging

      Vor dem Hintergrund der neuesten genetischen Erkenntnisse eröffnet sich das Anti-Aging Konzept nach Meinung vieler Laien und Mediziner zum Trend des 21.Jahrhunderts. Auf Grundlage sogenannter Verschleißtheorien soll sich die Lebenserwartung durch gesundheitsbewusstes Leben und präventives Handeln erhöhen. Bei Anti-Aging unterscheidet man Hotel in zwei Lebensalter, das kalendarische ...
  • Lexikon: Aufguss

    Aufguss

      Der Begriff Aufguss entstammt dem Saunabereich und bezeichnet die Erhöhung der Luftfeuchtigkeit durch das Übergießen von in der Sauna befindlichen Steinen (z. B. Granit, Diorit, Peridotit). Dabei wird in der Regel klares, reines Wasser verwendet jedoch sind aromatische Zusätze aus Wasser-Aromaöl-Mischungen möglich. Der Dampf, der nach dem Übergießen der ...
  • Lexikon: Baden

    Baden

      Das Badewesen lässt sich in seiner Geschichte bis in die bronzezeitl. Hochkulturen des Alten Orients zurückverfolgen. Damals diente jedoch das Bad hauptsächlich Zwecken. Heilbäder dienen seit ältester Zeit als Heilmittel und sind in Badekuren angewendeter Bestandteil der Hydro - und Balneotherapie.Doch nicht nur im Rahmen einer Kur sondern auch ...
  • Lexikon: BCM-Diät

    BCM-Diät

      Bei der BCM-Diät (Body Cell Mass) wird mit Hilfe der Bioelektrischen Impedanzanalyse (BIA) die Körperzusammensetzung unter Berücksichtigung der Faktoren wasser, Zellmasse und Fett bestimmt. Im Anschluß werden den Teilnehmern aktuelle und wünschenswerte Fettmasse offeriert, woraus sich die Dauer der Fettreduktion ergiebt. Die BCM-Diät beginnt in den ersten 2 ...
  • Lexikon: Bewegung

    Bewegung

      Durch umfassende Veränderungen im Berufsalltag haben Professionen, die durch sehr viel Bewegungsarmut gekennzeichnet sind sehr stark zugenommen. Bewegungsarmut beherrscht unseren Alltag und bedingt die aufgrund dieses Mangels bestehenden heutigen Zivilisationskrankheiten. Deshalb empfiehlt sich ein regelmäßiges bewegungsintensives Training. Die so geförderte körperliche Fitness ist wirkt schon präventiv im Hinblick auf ...
  • Lexikon: Bioenergetik

    Bioenergetik

      Die Bioenergetik fußt ähnlich der Biodynamik auf der vom Fre und-Schüler Wilhelm Reich entwickelten Orgon-Therapie. Sie ist Basis der meisten Körpertherapien und fußt in der Vorstellung, dass muskuläre Verspannungen ihre Ursache in frühkindlichen, psychosexuellen Konflikten finden. Die bioenergetische Analyse wurde von Alexander Lowen weiterentwickelt. Ihm zufolge ist ein psychisches ...
  • Lexikon: Body-Wrapping

    Body-Wrapping

      Einen effektiveren Effekt als jede Sauna verspricht die Methode des Body-Wrappings. Dabei wird ein, mit Frischalgen angewärmter Ganzkörperfolienwickel angelegt, welcher ca. 40 Minuten am Körper verbleibt. Während dieser Zeit wird der Körper entschlackt, entwässert, die Poren werdengeöffnet, Mineralien, Spurenelemente und Vitamine werden durch die Haut aufgenommen. Neben der hautstraffenden ...
  • Lexikon: Bäder

    Bäder

      Die Bäderkur ist eine nach einem bestimmten Heilplan Hotel durchgeführte Kurbehandlung, bei der unter ärztlicher Kontrolle über einen längeren Zeitraum hinweg medizinische Bäder verabreicht werden. Die Art der Bäder richtet sich hier nach der Zielsetzung der Behandlung. So unterscheidet man Hotel in Schönheitsbäder, Gesundheitsbäder und Kurbäder, bei den Bädern ...
  • Lexikon: Craniosacrale Therapie

    Craniosacrale Therapie

      Das craniosacrale System umfasst äußerlich die knöchernen Strukturen de Körpers, innerlich die Hirn - und Rückenmarkhäute incl. ihrer Flüssigkeit (Liquor cerebrospinalis). Diese Flüssigkeit schützt Hirn - und Rückenmark vor Verletzungen, nährt das Gehirn, das Rückenmark und die an Hotel der Wirbelsäule austretenden Nervenenden. Während der Craniosacral-Behandlung wird der ganze ...
  • Lexikon: Dampfbäder

    Dampfbäder

      Dampfbäder, schon zur Zeiten des Römischen Reiches sehr populär, sind geschlossene feucht-warme Räume mit Sitz - und Liegemöglichkeiten. Die Luftfeuchtigkeit der Schwitzbäder liegt bei nahezu 100% (im Unterschied zur Sauna, wo meist trockene Hitze überwiegt), die Temperaturen sind ansteigend von 37,5 bis hin zu 60°C. Das Volldampfbad, auch russisch-türkisches Bad, ...
  • Lexikon: Day-Spa

    Day-Spa

      Day-Spas sind Einrichtungen in denen gestresste Zeitgenossen für einen ganzen Tag komplett relaxen können .Angeboten werden z.B. ein Fitnesstag inkl. Personal Trainer, Sauna, Gesichts- und Körperbehandlungen, Thalassotherapie, usw. Auch ein reiner Schönheitstag mit Ganzkörperpeeling, Ganzkörpermassage, Sauna, Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlung, Make-up und Typberatung gilt als ein bespielhaftes Day Spa Treatment. ...
  • Lexikon: Diäten (Schlankheits-)

    Diäten (Schlankheits-)

      Die Diät, entlehnt dem griechischen diaita, die Lebenskunst, ist eine von der üblichen Ernährung abweichende Kostform, bei der Zusammensetzung, Menge oder auch Zubereitung der Nahrung zur Vermeidung oder Behandlung von Krankheiten oder zur Gwichtsreduktion den bestehenden Erfordernissen angepasst sind. Hauptformen sind die kurzzeitige Einformdiät (auch Null- oder Punktdiät), die langzeitige ...
  • Lexikon: Edelstein-Sauna

    Edelstein-Sauna

      Die Edelsteinsauna ist eine Sauna, bei der sich über dem Saunaofen ein großer Edelstein (meist Amethyst) befindet. Schon zu Zeiten der Antike wurde Edelsteinen eine wohltuende Wirkung auf Körper und Geist nachgesagt, die in der Sauna um ein vielfaches verstärkt werden soll (analog Kristallsauna) Als positive Wirkungen des Edelsteins ...
  • Lexikon: Finnische Sauna

    Finnische Sauna

      Die finnische Sauna ist die traditionelle Form der Schwitzkammer). In der finnischen Sauna beträgt die Temperatur zwischen ca. 85°C und 95°C bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 10-30%. Mit Aufgüssen wird die Luftfeuchte kurzzeitig erhöht und ein verstärkter Hitzereiz erzeugt. Die finnische Sauna ist häufig (traditionell) als Blockhaus-Sauna zu ...
  • Lexikon: Formula-Diäten

    Formula-Diäten

      Prinzipiell basiert die Formula-Diät auf starken Begrenzung der Energiezufuhr bei gleichzeitiger Zuführung von Vitaminen und Mineralstoffen. Die Zugabe besagter Substanzen ist in ausreichendem Maße notwendig um Nährstoffmangel vorzubeugen. Praktisch geschieht das durch den Ersatz konventioneller Mahlzeiten durch pulverförmige, bilanzierte Nahrungsergänzungsmittel. Nach §14 der Diätverordnung ist die Zusammensetzung solcher Formula-Diäten ...
  • Lexikon: Fußreflexzonenmassage

    Fußreflexzonenmassage

      Schon antiken den Völkern im alten Ägypten, Indien und China war die Fußreflexzonenmassage bekannt. Der Amerikaner Dr. W. Fitzgerald publizierte diese Methodik erstmalig 1917 unter Berufung auf indianische Volksmedizin. In den dreißiger Jahren wurde die Fußreflexzonenmassage von der Masseurin Eunice Ingham weiterentwickelt, in Deutschland vor allen Dingen von Hanne ...
  • Lexikon: Fünf Elemente

    Fünf Elemente

      Die fünf Elemente, ihres Zeichens die Erde, das Wasser, das Feuer, die Luft und der Raum/Äther, sind die naturphilosophische Grundlage der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sowie des indischen Ayurveda. Diesen fünf Elementen werden weitergehend auch bestimmte Sinneswahrnehmungen zugeordnet: der Erde das Riechen, dem Wasser das Schmecken, dem Äther das ...
  • Lexikon: Fünf Tibeter

    Fünf Tibeter

      Unter den Fünf Tibetern versteht man Hotel eine Abfolge von fünf, Ruhe und Konzentration versprechenden, relativ einfachen Körperübungen. Sie stehen in der alten Tradition der Mönche des Himalaja, welche sich mit Hilfe dieser Übungen schon seit Jahrtausenden gesund und fit gehalten haben sollen. Sie dienen der Reinigung ...
  • Lexikon: Ganzkörpermassage

    Ganzkörpermassage

      Als eine der bekanntesten und effektivsten Behandlungsmethoden hat die Massage (aus dem arab. = berühren, betasten) schon vor langer Zeit ihren Siegeszug um die Welt angetreten und ist mittlerweile ein hauptsächlicher Bestandteil schulmedizinisch-diagnostischer Maßnahmen. Massage bezeichnet eine Einwirkung auf die Haut und die unter ihr liegenden Gewebe ...
  • Lexikon: Gesichtsbehandlung

    Gesichtsbehandlung

      Die Gesichtsbehandlung wird durch eine Intensivbehandlung von Gesicht, Hals und Dekoltee charakterisiert. Einer Hautbeschaffenheitsanalyse folgend wird die Gesichtshaut mit Hilfe von Peeling, Lotion und Tonikum sowie verschiedenartigster, spezieller Essenzen von abgestorbenen Hautschuppen befreit. Mittels Drucktechnik wird die tiefer liegende Schicht der Epidermis nun von Pickeln und Mitessern ...
  • Lexikon: Haysche Trennkost

    Haysche Trennkost

      Die Haysche Trennkost bezeichnet eine Ernährungslehre, die Anfang des 20. Jahrhunderts von dem amerikanischen Arzt Dr. H. Hay entwickelt wurde. Bais dieser Lehre sind die von ihm publizierten Verdauungsgesetze, denen zufolge Eiweiße und Kohlenhydrate nicht zur gleichen Zeit im Verdauungstrakt verarbeitet werden können, was eine Übersäuerung des Körpers nach ...
  • Lexikon: Heilerde Therapie

    Heilerde Therapie

      Die entschlackende und straffende Wirkung einer Heilerdetherapie wird bewirkt durch Heilerde ganz spezieller Zusammensetzung. Nachdem sie mit Wasser vermischt wurde, trägt man Hotel den Lehmbrei mit einem Pinsel auf Körper und Gesicht auf und läßt ihn dort einige Zeit einwirken.Lexikon: Heilerde Therapie| Wellness ...
  • Lexikon: Heilfasten

    Heilfasten

      In spiritueller Hinsicht hat das Fasten eine reinigende Wirkung, ist Opfer und Buße. In den Religionen dieser Welt ist das Fasten ein Ritual um leiblichen Verlockungen zu entsagen um sich statt dessen ganz auf seinen Geist und seine Seele zu konzentrieren. Dieser zeitlich begrenzte Nahrungsverzicht hat eine uralte ...
  • Lexikon: Integrative Körpertherapie

    Integrative Körpertherapie

      Im Rahmen der integrativen Köpertherapie vereinen sich traditionelle und neuzeitliche Heilanwendungen. Massage, Meridianmassage, Akupressur, Reflexologie, Craniosacralen Therapie, Strukturelle Therapie und Atemtherapie sind Bestandteile dieser Behandlung. Sie orientiert sich gleichermaßen an Hotel der Geschichte des Menschen, der sich dieser Therapie unterzieht. Ein einführendes Gespräch beleuchtet die Lebensgeschichte des Patienten ...
  • Lexikon: Kipress

    Kipress

      All denjenigen, die sehr wenig Zeit haben, um sich etwas gutes zu gönnen verspricht die Methode des Kipress eine spontane, schnelle aber dennoch effektive Entspannung. Basierend auf dem traditionell chinesischen Akupunktursystem enthält diese neue und weiterentwickelte Massageform Elemente der Akupressur und des Meridianstretchings. Auf einem speziell konstruierten Stuhl ...
  • Lexikon: Klimakur

    Klimakur

      Die besonderen klimatischen Eigenschaften verschiedener Kurorte können und werden durch die sog. Klimakuren intensiv genutzt. Klimatische Faktoren wie Reinheit, Feuchtigkeit, Bewegung und Erwärmung der Luft, die Stärke und Dauer der Sonneneinstrahlung, die Wetter- und Witterungseinflüsse, sowie die Jahreszeit sind entscheidend für die heilende Wirkung einer Klimakur. ...
  • Lexikon: Kolonhydrotherapie

    Kolonhydrotherapie

      Die Kolon- oder auch Colonhydrotherapie beinhaltet eine Reinigung des Dickdarms mittels Wasserspülungen. Grundgedanke dieser Therapie ist, dass Gift und Abfallstoffe des Darms nicht rechtzeitig abgebaut werden können und so eine innere Vergiftung die Folge ist, welche Stoffwechselstörungen, Verstopfungen oder psychische Probleme nach sich zieht. Beim Verfahren der Kolontherapie ...
  • Lexikon: Kristallsauna

    Kristallsauna

      Die Kristallsauna ist eine Sauna, bei der sich über dem Saunaofen ein Kristall (meist Bergkristall, Quarzkristall, Edelstein) befindet. Schon zu Zeiten der Antike wurde dem Quarzkristall eine wohltuende Wirkung auf Körper und Geist nachgesagt, die in der Sauna um ein vielfaches verstärkt werden soll. Als positive Wirkungen des Kristalls ...
  • Lexikon: Markert Diät

    Markert Diät

      Dr. med D. Markert entwickelte das nach ihm benannte Gewichtsreduktionsprogramm. Sie stellt sich als eine Art Turbo-Diät dar, welche dauerhaften Erfolg innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes verspricht. Sie beginnt mit einer dreiwöchigen Fastenzeit, in der täglich nur ca. 3 Liter Gemüsebrühe und ein spezielles Eiweißpräparat namens Almased® eingenommen wird. ...
  • Lexikon: Massage

    Massage

      Als eine der bekanntesten und effektivsten Behandlungsmethoden hat die Massage (aus dem arab. = berühren, betasten) schon vor langer Zeit ihren Siegeszug um die Welt angetreten und ist mittlerweile ein hauptsächlicher Bestandteil schulmedizinisch-diagnostischer Maßnahmen. Massage bezeichnet eine Einwirkung auf die Haut und die unter ihr liegenden Gewebe ...
  • Lexikon: Meditation

    Meditation

      Die Bezeichnung Meditation ist dem lateinischen Wort meditatio entlehnt, welches soviel bedeutet wie religiöse Versenkung. In den meisten östlichen Religionen bildet der Vorgang der Meditation eine ähnlich zentrale Einrichtung wie das Gebet für das Christentum oder den Islam, doch ist sie im Unterschied dazu keine Zwiesprache mit Gott sondern eine ...
  • Lexikon: Medizinische Bäder

    Medizinische Bäder

      Medizinische Bäder nehmen in der therapeutischen Behandlung einen großen Stellenwert ein. Hinsichtlich der Balneotherapie gibt es spezielle Bäderarten. 1. Kohlensäurebäder: Diese kohlendioxidhaltige Bäder fördern die Durchblutung und werden in der Regel bei Durchblutungsstörungen, arterieller Verschlusskrankheit, chronischer Venenschwäche und Polyneuropathie verordnet. Außerdem wirken sie sich vorteilhaft auf Herz ...
  • Lexikon: Molke

    Molke

      Molke entsteht als Nebenprodukt bei der Herstellung von Käse und Quark, indem ein Teil der Milch, nämlich das Fett und ein großer Teil an Hotel Eiweiss abgetrennt wird. Es bleibt also nur noch eine äußerst vitamin- und mineralstoffreiche, fast fettfreie, gesunde Flüssigkeit übrig. Dies ist die sogenannte ...
  • Lexikon: Montignac-Methode

    Montignac-Methode

      Ähnlich der Hayschen Trennkost basiert die Montignac-Methode auf einer resoluten Trennung von eiweißhaltiger und kohlenhydratreicher Kost. Grundlage legt hierfür der glykämische Index, welcher besagt, dass Lebensmittel im selben Verhältnis ungeeignet erscheinen, je höher ihr Vermögen ist, den Blutzuckerspiegel zu steigern. So verbietet sich der Verzehr von Zucker und ...
  • Lexikon: Phytotherapie

    Phytotherapie

      Der Begriff Phytotherapie lässt sich im Wesentlichen mit Pflanzenheilkunde übersetzen und beruht auf dem Wissen über die pharmakologische Wirkung von pflanzlichen Inhaltsstoffen. Ganz im Gegensatz zur Anthroposophischen Medizin oder zur Bachblütentherapie steht hier nicht die Seele oder das Wesen einer Pflanze, sondern deren Inhaltsstoffe im Vordergrund der pharmakologischen Betrachtung. ...
  • Lexikon: Pizichil

    Pizichil

      Pizichizil bezeichnet ein königliches Ölbad. Seinen Ursprung findet diese Behandlung wie so viele therapeutische Ölanwendungen in den Lehren des Ayurveda. Beginnend wird der zu Behandelnde einer Ganzkörpermassage unter Zuhilfenahme von angewärmtem Öl unterzogen. Anschließen erfolgt ein gleichzeitiges Begießen beider Körperseiten mit mit bis auf 45°C erhitztem Öl. Dem Ölstrahl folgt ...
  • Lexikon: Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

    Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

      Zwischen 1908 und 1934 entwickelte Physiologe E. Jacobson eine Methode, welche durch planmäßiges An- bzw. Entspannen unterschiedlicher Muskelgruppen einen Zustand tiefer Entspannung ermöglicht. Jacobson hatte beobachtet, dass Spannungszustände wie Angstgefühle meistens mit einer Muskelkontraktion einhergingen. Wurde die Muskelanspannung behoben, löste sich auch das Spannungsgefühl. Die Kultivierung der Muskelsinne steht ...
  • Lexikon: Tepidarium

    Tepidarium

      Die römischen Badetempel teilten sich seinerzeit in verschiedene Räumlichkeiten, welche sich hinsichtlich der Temperatur, der Luftfeuchtigkeit und der Funktion voneinander unterschieden. Sie wurden in einem vorgeschriebenen Ablauf durchschritten. Ein Teil des Bades war das Tepidarium. As Tepidarium war ein so genanntes Regenerationsbad. Hier herrschten ca. 37-39°C und eine ...
  • Lexikon: Thai-Massage

    Thai-Massage

      Mit dem Begriff Thai-Massage ist nicht erwartungsgemäß die Bedeutung einer anatomischen Massage verbunden. Vielmehr handelt es sich bei dieser ursprünglich aus Thailand stammenden Technik um eine ganzheitliche Heilmethode. Diese basiert wie viele andere fernöstliche Heilverfahren auf der Vorstellung von im Körper verlaufenden Energiebahnen, so genannten Meridianen. Auf diesen liegende Akupressurpunkte ...
  • Lexikon: Thalasso

    Thalasso

      Die Thalasso-Behandlung stellt, der griechischen Bezeichnung entsprechend, eine Heilbehandlung durch das Meer dar. In Griechenland findet diese Heilmethode gleichermaßen ihren Ursprung. Schon der Begründer der Heilkunst Hippokrates schrieb zu Lebzeiten entsprechende Methoden zur Behandlung von Rheuma und Ischiasleiden nieder. Als wirkliche Heilbehandlung durch das Meer wurde die Thalasso-Therapie erstmals ...
  • Lexikon: Thermal-Heilbad

    Thermal-Heilbad

      Ein Thermalbad enthält in der Regel Quellwasser mit einer natürlichen Wassertemperatur von mindestens 20°C. Derartig warmes Quellwasser dringt aus einer Tiefe von mehreren tausend Metern an die Oberfläche. Nur Quellwasser, was diesen Kriterien entspricht verdient auch die Bezeichnung Thermalwasser. Erste Thermalbäder gab es zu Zeiten des Römischen Reiches. Beim Thermalbad ...
  • Lexikon: Tuina Massage (Tuina Anmo)

    Tuina Massage (Tuina Anmo)

      Tuina Anmo ist als eine Massage-Technik Bestandteil der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin). Sinngemäß übertragen bedeutet Tui streichen oder schieben, Na steht für greifen oder kneifen, An bedeutet soviel wie drücken mit Finger, Daumen oder ganzer Hand und Mo umschreibt leichtes reiben. Diese Technik umfasst ca. 300 verschiedene Grifftechniken ...
  • Lexikon: Wellness Wochenende

    Wellness Wochenende

      Ein entspannendes Wochenende Alltag, Hektik, Lärm und Stress – dem zu entfliehen ist in der heutigen Gesellschaft kaum noch möglich. Wer hat schon die Zeit, sich eine Auszeit von mehreren Wochen, geschweige denn Monaten zu nehmen, um endlich zu dem bisschen Entspannung zu kommen, die Körper und Geist so dringend benötigen? ...
  • Lexikon: Yoga

    Yoga

      Yoga, das Sanskrit für Anspannen der Seele an Gott, ist ein philosophisch-religiöses Meditationssystem Indiens. Ähnlich der Samkhya-Philosophie, von dessen Atheismus Yoga sich durch den Gottesglauben unterscheidet, ist das Ziel, die Seele von der Materie zu befreien um sie dem Zustand reinen Bewusstseins zuzuführen. Grundlage ist eine Schulung der Konzentration auf ...
  • Lexikon: Za-Zen

    Za-Zen

      Die wahrscheinlich älteste, fernöstliche Lebensweisheit ist Zen. Es ist die Lehre von der Weisheit des Seins durch das Nichts. Die Lehre des Ausdrucks einer inneren Erfahrung mit der Folge, dem Inhalt und die Weise eines bestimmten Bewusstsein. Elementarer Bestandteil ist das Za-Zen. Dies bedeutet im Wesentliche sitzen: das Sitzen ...

Bekannt aus den Medien

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Mindestens 0 Sterne

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Jagdhof *****  Wellnesshotel
Jagdhof ***** Wellnesshotel Größte Wellness-Landschaft Bayerns

2 ÜN inkl. Jagdhof-Verwöhnpension, Benutzung der neuen Wellness- und Wasserwelten auf 6.500 qm, Panorama-Eventsauna, Sport- und Aktivprogramm.

2

ÜN/HP ab 302 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von sechs Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 9.700 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Holzhotel Forsthofalm Wellness im Holzhotel gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im Holzhotel Forsthofalm mit prämiertem Sky Spa.

Gutschein-Wert: 880 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Alpine Hotel Resort Goies |

    Alpine Hotel Resort Goies

    16.01.

    9.13

  • Neue Hotel Bewertung: Alpin Life Resort Lürzerhof |

    Alpin Life Resort Lürzerhof

    12.01.

    9.16

  • Neue Hotel Bewertung: Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme |

    Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme

    11.11.

    8.91

  • Neue Hotel Bewertung: Berghof Verwöhnhotel |

    Berghof Verwöhnhotel

    08.10.

    8.92

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Goldenes Fass Meissen | Meißen

    Hotel Goldenes Fass Meissen

    Sachsen

  • Neues Wellnesshotel: Kreuz-Post Hotel-Restaurant-Spa | Vogtsburg-Burkheim

    Kreuz-Post Hotel-Restaurant-Spa

    Baden-Württemberg

  • Neues Wellnesshotel: Bio-Seehotel Zeulenroda | Zeulenroda-Triebes

    Bio-Seehotel Zeulenroda

    Thüringen

  • Neues Wellnesshotel: Wellnesshotel Warther Hof | Warth am Arlberg

    Wellnesshotel Warther Hof

    Vorarlberg